Difference between revisions of "Translations:About FreeCAD/2/de"

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
(Created page with "{{About/de}}")
 
Line 1: Line 1:
{{About/de}}
+
'''FreeCAD''' ist ein universelles 3D-[http://de.wikipedia.org/wiki/CAD '''CAD''']-Zeichenprogramm. Die Entwicklung ist komplett [http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Source Open Source] (GPL & LGPL Lizenz). FreeCAD zielt direkt auf [http://de.wikipedia.org/wiki/Maschinenbau Maschinenbau] und [http://de.wikipedia.org/wiki/Produkt_Design Produkt Design] ab, ist aber auch für eine große Bandbreite anderer Ingenieur-Anwendungen wie Architektur oder andere technische Disziplinen geeignet.
 +
 
 +
FreeCAD unterstützt Werkzeuge die mit denen von [http://de.wikipedia.org/wiki/Catia Catia], [http://de.wikipedia.org/wiki/Solidworks SolidWorks] oder [http://de.wikipedia.org/wiki/Solid_Edge Solid Edge] vergleichbar sind, und deshalb auch in Kategorien wie [http://de.wikipedia.org/wiki/CAD '''MCAD'''], [http://de.wikipedia.org/wiki/Product_Lifecycle_Management '''PLM'''], [http://de.wikipedia.org/wiki/CAx '''CAx'''] und [http://de.wikipedia.org/wiki/Computer-aided_engineering '''CAE'''] einzuordnen ist. Es wird ein [http://en.wikipedia.org/wiki/Parametric_feature_based_modeler Feature-basierter parametrischer Modellierer] mit einer modularen Software-Architektur sein, der es erlaubt leicht zusätzliche Funktionen hinzuzufügen, ohne das Hauptprogramm verändern zu müssen.
 +
 
 +
Wie bei vielen anderen 3D-[http://de.wikipedia.org/wiki/CAD CAD]-Zeichenprogrammen wird es auch eine 2D-Komponente geben, mit der Gestaltungsdetails vom 3D-Modell auf 2D-Fertigungszeichnungen übertragen werden können. Allerdings liegt direktes 2D zeichnen (wie [http://de.wikipedia.org/wiki/AutoCAD#AutoCAD_LT AutoCAD LT]) aktuell nicht im Fokus der Entwicklung, genauso wenig auch das Erstellen von Animationen oder natürlichen Oberflächen (wie mit [http://de.wikipedia.org/wiki/Maya_(software) Maya], [http://de.wikipedia.org/wiki/3ds_Max 3ds Max] oder [http://de.wikipedia.org/wiki/CINEMA_4D Cinema 4D]), obwohl dank einer breiten Anpassungsfähigkeit von FreeCAD dies vielleicht eines Tages auch möglich sein wird.
 +
 
 +
Eine andere Angelegenheit, mit der sich FreeCAD beschäftigt, ist, einen weitreichenden Gebrauch von großen Open-Source-Bibliotheken zu machen, die zu allen möglichen Bereichen von [http://de.wikipedia.org/wiki/Wissenschaftliches_Rechnen Scientific Computing] existieren. Darunter befindet sich [http://OpenCascade.org OpenCascade], ein leistungsfähiger CAD-Kernel, [http://Coin3D.org Coin3D], eine Inkarnation von [http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Inventor OpenInventor], [http://www.qtsoftware.com/ Qt], das weltberühmte UI Framework, und [http://www.python.org Python], eine der besten Skriptsprachen. FreeCAD kann auch als Bibliothek von anderen Programmen benutzt werden.
 +
 
 +
FreeCAD ist außerdem vollständig [http://de.wikipedia.org/wiki/Plattformunabhängigkeit plattformunabhängig], und läuft aktuell fehlerfrei auf Windows, Linux/Unix und Mac OSX Systemen, mit dem exakt selben Aussehen und Funktionalitäten auf allen Plattformen.
 +
 
 +
Neugierig geworden? Schauen Sie auf unsere [[Feature list/de|Feature Übersicht]] oder auf die [[Getting started/de|Erste Schritte]] Seite, oder gehen Sie direkt auf das [[User hub|Benutzerzentrum(engl.)]]!

Revision as of 20:40, 2 December 2013

Information about message (contribute)
This message has no documentation. If you know where or how this message is used, you can help other translators by adding documentation to this message.
Message definition (About FreeCAD)
'''FreeCAD''' is a general purpose parametric 3D [http://en.wikipedia.org/wiki/CAD '''CAD'''] modeler, whose development is completely [http://en.wikipedia.org/wiki/Open_source open source] ([https://www.gnu.org/licenses/lgpl-3.0.en.html LGPL License]). FreeCAD is aimed directly at [http://en.wikipedia.org/wiki/Mechanical_engineering mechanical engineering] and [http://en.wikipedia.org/wiki/Product_design product design] but also fits in a wider range of uses around engineering, such as architecture, finite element analysis, 3D printing, and other tasks.
Translation'''FreeCAD''' ist ein universelles 3D-[http://de.wikipedia.org/wiki/CAD '''CAD''']-Zeichenprogramm. Die Entwicklung ist komplett [http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Source Open Source] (GPL & LGPL Lizenz). FreeCAD zielt direkt auf [http://de.wikipedia.org/wiki/Maschinenbau Maschinenbau] und [http://de.wikipedia.org/wiki/Produkt_Design Produkt Design] ab, ist aber auch für eine große Bandbreite anderer Ingenieur-Anwendungen wie Architektur oder andere technische Disziplinen geeignet. 

FreeCAD unterstützt Werkzeuge die mit denen von [http://de.wikipedia.org/wiki/Catia Catia], [http://de.wikipedia.org/wiki/Solidworks SolidWorks] oder [http://de.wikipedia.org/wiki/Solid_Edge Solid Edge] vergleichbar sind, und deshalb auch in Kategorien wie [http://de.wikipedia.org/wiki/CAD '''MCAD'''], [http://de.wikipedia.org/wiki/Product_Lifecycle_Management '''PLM'''], [http://de.wikipedia.org/wiki/CAx '''CAx'''] und [http://de.wikipedia.org/wiki/Computer-aided_engineering '''CAE'''] einzuordnen ist. Es wird ein [http://en.wikipedia.org/wiki/Parametric_feature_based_modeler Feature-basierter parametrischer Modellierer] mit einer modularen Software-Architektur sein, der es erlaubt leicht zusätzliche Funktionen hinzuzufügen, ohne das Hauptprogramm verändern zu müssen.

Wie bei vielen anderen 3D-[http://de.wikipedia.org/wiki/CAD CAD]-Zeichenprogrammen wird es auch eine 2D-Komponente geben, mit der Gestaltungsdetails vom 3D-Modell auf 2D-Fertigungszeichnungen übertragen werden können. Allerdings liegt direktes 2D zeichnen (wie [http://de.wikipedia.org/wiki/AutoCAD#AutoCAD_LT AutoCAD LT]) aktuell nicht im Fokus der Entwicklung, genauso wenig auch das Erstellen von Animationen oder natürlichen Oberflächen (wie mit [http://de.wikipedia.org/wiki/Maya_(software) Maya], [http://de.wikipedia.org/wiki/3ds_Max 3ds Max] oder [http://de.wikipedia.org/wiki/CINEMA_4D Cinema 4D]), obwohl dank einer breiten Anpassungsfähigkeit von FreeCAD dies vielleicht eines Tages auch möglich sein wird.

Eine andere Angelegenheit, mit der sich FreeCAD beschäftigt, ist, einen weitreichenden Gebrauch von großen Open-Source-Bibliotheken zu machen, die zu allen möglichen Bereichen von [http://de.wikipedia.org/wiki/Wissenschaftliches_Rechnen Scientific Computing] existieren. Darunter befindet sich [http://OpenCascade.org OpenCascade], ein leistungsfähiger CAD-Kernel, [http://Coin3D.org Coin3D], eine Inkarnation von [http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Inventor OpenInventor], [http://www.qtsoftware.com/ Qt], das weltberühmte UI Framework, und [http://www.python.org Python], eine der besten Skriptsprachen. FreeCAD kann auch als Bibliothek von anderen Programmen benutzt werden.

FreeCAD ist außerdem vollständig [http://de.wikipedia.org/wiki/Plattformunabhängigkeit plattformunabhängig], und läuft aktuell fehlerfrei auf Windows, Linux/Unix und Mac OSX Systemen, mit dem exakt selben Aussehen und Funktionalitäten auf allen Plattformen.

Neugierig geworden? Schauen Sie auf unsere [[Feature list/de|Feature Übersicht]] oder auf die [[Getting started/de|Erste Schritte]] Seite, oder gehen Sie direkt auf das [[User hub|Benutzerzentrum(engl.)]]!

FreeCAD ist ein universelles 3D-CAD-Zeichenprogramm. Die Entwicklung ist komplett Open Source (GPL & LGPL Lizenz). FreeCAD zielt direkt auf Maschinenbau und Produkt Design ab, ist aber auch für eine große Bandbreite anderer Ingenieur-Anwendungen wie Architektur oder andere technische Disziplinen geeignet.

FreeCAD unterstützt Werkzeuge die mit denen von Catia, SolidWorks oder Solid Edge vergleichbar sind, und deshalb auch in Kategorien wie MCAD, PLM, CAx und CAE einzuordnen ist. Es wird ein Feature-basierter parametrischer Modellierer mit einer modularen Software-Architektur sein, der es erlaubt leicht zusätzliche Funktionen hinzuzufügen, ohne das Hauptprogramm verändern zu müssen.

Wie bei vielen anderen 3D-CAD-Zeichenprogrammen wird es auch eine 2D-Komponente geben, mit der Gestaltungsdetails vom 3D-Modell auf 2D-Fertigungszeichnungen übertragen werden können. Allerdings liegt direktes 2D zeichnen (wie AutoCAD LT) aktuell nicht im Fokus der Entwicklung, genauso wenig auch das Erstellen von Animationen oder natürlichen Oberflächen (wie mit Maya, 3ds Max oder Cinema 4D), obwohl dank einer breiten Anpassungsfähigkeit von FreeCAD dies vielleicht eines Tages auch möglich sein wird.

Eine andere Angelegenheit, mit der sich FreeCAD beschäftigt, ist, einen weitreichenden Gebrauch von großen Open-Source-Bibliotheken zu machen, die zu allen möglichen Bereichen von Scientific Computing existieren. Darunter befindet sich OpenCascade, ein leistungsfähiger CAD-Kernel, Coin3D, eine Inkarnation von OpenInventor, Qt, das weltberühmte UI Framework, und Python, eine der besten Skriptsprachen. FreeCAD kann auch als Bibliothek von anderen Programmen benutzt werden.

FreeCAD ist außerdem vollständig plattformunabhängig, und läuft aktuell fehlerfrei auf Windows, Linux/Unix und Mac OSX Systemen, mit dem exakt selben Aussehen und Funktionalitäten auf allen Plattformen.

Neugierig geworden? Schauen Sie auf unsere Feature Übersicht oder auf die Erste Schritte Seite, oder gehen Sie direkt auf das Benutzerzentrum(engl.)!