Std Darstellung

From FreeCAD Documentation
Revision as of 09:38, 23 September 2021 by FuzzyBot (talk | contribs) (Updating to match new version of source page)
Jump to navigation Jump to search
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎português do Brasil • ‎русский

Std Tool1.svg Std SetzeErscheinungsbild

Menüeintrag
Ansicht → Erscheinungsbild…
Arbeitsbereich
Alle
Standardtastenkürzel
Ctrl + D
Eingeführt in Version
-
Siehe auch
Setze Farben

Beschreibung

Dieses Werkzeug ermöglicht es, das Erscheinungsbild (Ansichtsmodus, Material und Darstellung) der ausgewählten Objekte zu definieren.

Kurzanleitung

  1. Wähle mindestens ein Objekt aus.
  2. Klicke im Modellbaum oder in der 3D Ansicht mit der rechten Maustaste und wähle Std Tool1.svg Erscheinungsbild im Kontextmenü.
  3. Definiere Eigenschaften; siehe Optionen.
  4. Drücke Close.

Optionen

Ansichtsmodus

Legt den Zeichenstil fest. Das Aufklappmenü bietet 4 Wahlmöglichkeiten:

  • Flache Linien: Flächen werden schattiert und Kanten sind sichtbar.
  • Schattiert: Flächen werden schattiert und Kanten werden ausgeblendet.
  • Drahtgitter: nur Kanten werden angezeigt, Flächen werden ausgeblendet und das Modell erscheint vollständig transparent.
  • Punkte: nur die Knoten werden angezeigt.

Werkstoff

  • Ein Aufklappmenü listet fertige Werkstoffe auf (Standard, Aluminium, Messing, Bronze...).
  • Die ... Schaltfläche öffnet einen Materialeigenschaften Dialog zur Bearbeitung von Umgebung , diffusen, emittierenden und spiegelnden Farben sowie Glanz.
  • Farbplot:, derzeit nicht unterstützt.
  • Form Farbe: legt die Farbe von Flächen fest. Drücke die Schaltfläche, um eine Farbauswahl zu öffnen.
  • Linienfarbe:' legt die Farbe der Kanten fest. Drücke die Schaltfläche, um eine Farbauswahl zu öffnen.

Anzeige

  • Punktgröße: legt die Knotengröße in Pixeln fest.
  • Linienbreite: legt die Kantenbreite in Pixeln fest.
  • Transparenz:' legt die Transparenz von Flächen in Prozent fest. 0 ist vollflächig (opak) und 100 ist vollständig transparent.
  • Linientransparenz:' wird derzeit nicht unterstützt.

Notes