Difference between revisions of "Sketcher ConstrainInternalAlignment/de"

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
Line 26: Line 26:
 
Es gibt ein Hilfswerkzeug namens [[Sketcher_RestoreInternalAlignmentGeometry/de|Interne Geometrie ein-/ausblenden]], das auf den Symbolleisten der Arbeitsbereiche angezeigt wird und darauf abzielt, die Notwendigkeit der Beschränkung manuell zu aktivieren, vollständig zu beseitigen.
 
Es gibt ein Hilfswerkzeug namens [[Sketcher_RestoreInternalAlignmentGeometry/de|Interne Geometrie ein-/ausblenden]], das auf den Symbolleisten der Arbeitsbereiche angezeigt wird und darauf abzielt, die Notwendigkeit der Beschränkung manuell zu aktivieren, vollständig zu beseitigen.
  
<div class="mw-translate-fuzzy">
+
==Einsatz auf Ellipse==
==Operation auf Ellipse==
+
# Wähle die auszurichtenden Elemente und eine Ellipse aus. Die Ellipse muss zuletzt ausgewählt werden. Akzeptiert werden bis zu zwei Linien und bis zu zwei Punkte.
# Wähle die Elemente, die ausgerichtet werden sollen, und eine Ellipse aus. Die Ellipse muss zuletzt ausgewählt werden. Es werden bis zu zwei Linien und bis zu zwei Punkte akzeptiert.
+
# Das Aufrufen der Beschränkung kann auf verschiedene Weise erfolgen:
# Rufe die Beschränkung auf, indem Du den Menüpunkt wählst (Sketch → Skizzenbeschränkungen Beschränkung InterneAusrichtung).
+
#* Drücken der Schaltfläche {{Button|[[Image:Constraint_InternalAlignment.svg|16px]]}} in der Werkzeugleiste.
</div>
+
#* Verwendung der Tastenkombination {{KEY|Ctrl}} + {{KEY|A}}.
 +
#* Verwendung des Eintrags {{MenuCommand/de|Sketch → Sketcher Beschränkungen Beschränke InnereAusrichtung}} aus dem oberen Menü.
  
 
Die erste ausgewählte Linie wird so ausgerichtet, dass sie zum Hauptdurchmesser der Ellipse wird (aber wenn sie nicht bereits durch eine andere Linie belegt ist, wird sie sonst zum Nebendurchmesser). Die zweite Linie wird so ausgerichtet, dass sie zu einem Nebenradius wird. Die Linien werden automatisch auf [[Sketcher_ToggleConstruction/de|Konstruktion]] umgeschaltet.
 
Die erste ausgewählte Linie wird so ausgerichtet, dass sie zum Hauptdurchmesser der Ellipse wird (aber wenn sie nicht bereits durch eine andere Linie belegt ist, wird sie sonst zum Nebendurchmesser). Die zweite Linie wird so ausgerichtet, dass sie zu einem Nebenradius wird. Die Linien werden automatisch auf [[Sketcher_ToggleConstruction/de|Konstruktion]] umgeschaltet.

Revision as of 20:26, 24 February 2020

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎română • ‎русский

Constraint InternalAlignment.svg {{{Name/de}}}

Menüeintrag
Sketch → Skizzierbeschränkungen → Beschränke Innere Ausrichtung
Arbeitsbereich
Skizzierer
Standardtastenkürzel
Ctrl + A
In der Version eingeführt
0.15
Siehe auch
Einblenden/Ausblenden Innere Geometrie, Ellipse


Beschreibung

Diese Beschränkung richtet Linien aus und zeigt auf bestimmte Stellen eines komplexen Skizzierelements (es gibt bisher nur ein "komplexes" Element, die Ellipse).

Für Ellipse und seinen Bogen unterstützt es beschränkte Linien die zu Haupt- und Nebendurchmessern und beschränkten Punkten zu Positionen der Ellipsenfoci werden.

Die Beschränkung erfordert viel Aufwand, um sie so zu nutzen, wie es bei anderen Beschränkungen der Fall ist. Sie ist im Menü ausgeblendet und standardmäßig in keiner Symbolleiste sichtbar. Es gibt ein Hilfswerkzeug namens Interne Geometrie ein-/ausblenden, das auf den Symbolleisten der Arbeitsbereiche angezeigt wird und darauf abzielt, die Notwendigkeit der Beschränkung manuell zu aktivieren, vollständig zu beseitigen.

Einsatz auf Ellipse

  1. Wähle die auszurichtenden Elemente und eine Ellipse aus. Die Ellipse muss zuletzt ausgewählt werden. Akzeptiert werden bis zu zwei Linien und bis zu zwei Punkte.
  2. Das Aufrufen der Beschränkung kann auf verschiedene Weise erfolgen:
    • Drücken der Schaltfläche Constraint InternalAlignment.svg in der Werkzeugleiste.
    • Verwendung der Tastenkombination Ctrl + A.
    • Verwendung des Eintrags Sketch → Sketcher Beschränkungen → Beschränke InnereAusrichtung aus dem oberen Menü.

Die erste ausgewählte Linie wird so ausgerichtet, dass sie zum Hauptdurchmesser der Ellipse wird (aber wenn sie nicht bereits durch eine andere Linie belegt ist, wird sie sonst zum Nebendurchmesser). Die zweite Linie wird so ausgerichtet, dass sie zu einem Nebenradius wird. Die Linien werden automatisch auf Konstruktion umgeschaltet.

Ebenso ist der erste Punkt beschränkt, um der erste unbesetzte Fokus zu werden, und der zweite Punkt geht zum anderen Fokus.


Skripten

Sketch.addConstraint(Sketcher.Constraint('InternalAlignment:EllipseMajorDiameter', index_of_line, index_of_ellipse))
Sketch.addConstraint(Sketcher.Constraint('InternalAlignment:EllipseMinorDiameter', index_of_line, index_of_ellipse))
Sketch.addConstraint(Sketcher.Constraint('InternalAlignment:EllipseFocus1', index_of_point, 1, index_of_ellipse))
Sketch.addConstraint(Sketcher.Constraint('InternalAlignment:EllipseFocus2', index_of_point, 1, index_of_ellipse))

Anmerkungen:

Skizze ist ein Skizzenobjekt.
Die Zahl 1 in den Fokusaufrufen steht für den Startpunkt eines Punktelements (er wird ignoriert).

Version==

Eingeführt in FreeCAD v0.15.4309