SVG

From FreeCAD Documentation
Revision as of 23:58, 21 February 2020 by FuzzyBot (talk | contribs) (Updating to match new version of source page)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français • ‎italiano • ‎русский

Beschreibung

Scalable Vector Graphics (SVG) ist ein Bildformat für zweidimensionale Vektorgrafiken.

Vektorbasierte Formate wie SVG sind sehr nützlich bei technischen Zeichenprogrammen wie FreeCAD, weil ein SVG-Bild ohne Form- oder Detailverlust in beliebiger Größe dargestellt werden kann. SVG-Format kann für den Ausdruck in jede gewünschte Auflösung oder in Bitmap-Formate wie PNG oder JPEG umgewandelt werden.

Das SVG-Bild wird in einer XML-basierenden Sprache beschrieben, d.h. es kann mit einem einfachen Texteditor geöffnet und verändert werden. Wegen des Textformats kann die Datei auch durchsucht, indexiert und komprimiert werden. Die Markup-Language ist ein offener Standard, entwickelt durch das World Wide Web Consortium (W3C) seit 1999. Das bedeutet, dass eine SVG-Datei in der gleichen Weise von konformen Betrachtern und Zeichenanwendungen gelesen und interpretiert werden sollte.

Anwendung

FreeCAD kann SVG-Grafiken mithilfe der Draft SVG/de-Funktion des Draft-Arbeitsbereichs lesen und exportieren. SVG-Dateien werden für viele Dinge verwendet, darunter Symbole und Piktogramme in der grafischen Benutzeroberfläche (GUI) und für Vorlagen. Beispielsweise können die TechDraw-Arbeitsbereich Vorlagen als SVG-Dateien erzeugt werden, die einige änderbare Textfelder enthalten, die der Benutzer ausfüllen kann.

FreeCAD ist primär eine 3D-Modellierungsanwendung und besitzt daher nicht viele 2D-Zeichenwerkzeuge, die meist in den Draft- und Sketcher-Arbeitsbereichen enthalten sind. Um ausschließlich 2D-Formen zu erstellen und SVG-Dateien auszugeben, gibt es alternative Programme wie Inkscape.