Difference between revisions of "Interface Customization/de"

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
(Created page with "===Startprogramm===")
(Created page with "===PieMenü===")
Line 265: Line 265:
 
* Github Repositorium: https://github.com/triplus/Launcher.
 
* Github Repositorium: https://github.com/triplus/Launcher.
  
===PieMenu===
+
===PieMenü===
  
 
* Github Repositorium: https://github.com/triplus/PieMenu.
 
* Github Repositorium: https://github.com/triplus/PieMenu.

Revision as of 05:49, 16 May 2021

Other languages:
Bahasa Indonesia • ‎Deutsch • ‎English • ‎Türkçe • ‎español • ‎français • ‎hrvatski • ‎italiano • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎svenska • ‎čeština • ‎български • ‎русский • ‎українська • ‎中文 • ‎中文(中国大陆)‎ • ‎日本語 • ‎한국어
Arrow-left.svg Vorherige: Tutorien

Einführung

Die FreeCAD Oberfläche basiert auf dem modernen Qt Werkzeugsatz und hat einen Aufbau nach Stand der Technik. Einige Aspekte der Oberfläche können angepasst werden. Du kannst z.B. benutzerdefinierte Werkzeugleisten hinzufügen, mit Werkzeugen von mehreren Arbeitsbereichen oder in Makros festgelegten Werkzeugen, und du kannst eigene Tastaturkürzel erstellen. Die Menüs und Standardwerkzeugleisten, die mit FreeCAD und seinen Arbeitsbereichen geliefert werden, können jedoch nicht geändert werden.

Std DlgCustomize tab Toolbars.png

Das Dialogfeld Anpassen

Anwendung

  1. Die im Dialogfeld Anpassen verfügbaren Befehle hängen von den Arbeitsbereichen ab, die in der aktuellen FreeCAD Sitzung geladen wurden. Du solltest also zunächst alle Arbeitsbereiche laden, auf deren Befehle du Zugriff haben möchtest.
  2. Es gibt mehrere Wege, das Dialogfeld Std DlgCustomize.svg Std DlgAnpassen aufzurufen:
    • Wähle die Werkzeuge → Std DlgCustomize.svg Anpassen... Option aus dem Menü.
    • Rechtsklicke einen Werkzeugleistenbereich und wähle Std DlgCustomize.svg Anpaasen... aus dem Kontextmenü.
  3. Ein Dialogfeld Anpassen öffnet sich. Für weitere Informationen siehe Optionen.
  4. Die Hilfe Schaltfläche funktioniert zur Zeit nicht.
  5. Drücke die Schließen Schaltfläche um das Dialogfeld zu schließen.

Optionen

Im Dialogfeld Anpassen sind die folgenden Reiter verfügbar:

Befehle

Std DlgCustomize tab Commands.png

Der Befehlsreiter

Auf diesem Reiter kannst Du die verfügbaren Befehle durchsuchen.

Befehle durchsuchen

  1. Wähle eine Befehlskategorie im Kategorie Paneel auf der linken Seite. Einige Kategorien entsprechen Menüeinträgen.
  2. Die in der gewählten Kategorie verfügbaren Werkzeuge werden im Paneel auf der rechten Seite angezeigt.
  3. Bewege den Mauszeiger über einen Befehl: Seine Werkzeugspitze wird angezeigt.
  4. Wähle einen Befehl aus: Sein Statusleistentext wird unterhalb der beiden Paneele angezeigt.

Anfang

Tastatur

Std DlgCustomize tab Keyboard.png

Der Tastaturreiter

Auf diesem Reiter können benutzerdefinierte Tastaturkürzel definiert werden. Tastaturkürzel für Makrobefehle können auf dem Makros Reiter definiert werden.

Hinzufügen eines benutzerdefinierten Tastenkürzels

  1. Wähle eine Befehlskategorie aus der Aufklappliste Kategorie.
  2. Wähle einen Befehl aus dem Befehle Paneel.
  3. Das Feld Aktuelles Tastenkürzel zeigt das aktuelle Tastenkürzel an, falls vorhanden.
  4. Gib ein neues Tastaturkürzel in das Eingabefeld Drücke neues Tastaturkürzel ein. Tastenkombinationen können bis zu 4 Eingaben lang sein. Jede Eingabe ist entweder ein einzelnes Zeichen, eine Kombination aus einer oder mehreren Sondertasten oder eine Kombination aus einer oder mehreren Sondertasten und einem Zeichen. Verwende Zurück, um Fehler zu korrigieren.
  5. Wenn das Tastenkürzel bereits verwendet wird, wirst du in einem Dialogfeld gefragt, ob du es überschreiben möchtest, und der Befehl, dem das Tastenkürzel zugewiesen ist, wird im Feld Aktuell zugewiesen an angezeigt.
  6. Drücke die Taste Zuweisen, um das neue Tastenkürzel zuzuweisen.
  7. Drücke die Schaltfläche Löschen, um das eingegebenen Tastenkürzel zu entfernen. Dadurch wird auch der Inhalt des Feldes Aktuelle Tastenkombination entfernt. Beachte, dass Standardverknüpfungen nicht dauerhaft entfernt werden. Sie werden beim Neustart von FreeCAD wiederhergestellt.

Entfernen eines benutzerdefinierten Tastenkürzels

  1. Wähle eine Befehlskategorie aus der Ausklappliste Kategorie.
  2. Wähle einen Befehl aus dem Befehle Paneel.
  3. Drücke die Zurücksetzen Taste.

Alle benutzerdefinierten Tastenkürzel entfernen

  1. Drücke die Alles Zurücksetzen Schaltfläche.

Hinweise (Tastatur)

  • Tastenkürzel funktionieren nur, wenn ihre Befehle im Standardmenü oder im Menü eines Arbeitsbereichs erscheinen, die in der aktuellen FreeCAD Sitzung geladen wurde, oder wenn ihre Befehle in einer sichtbaren Werkzeugleiste erscheinen.
  • In V0.19 gibt es ein Problem mit einigen Entwurf Befehlen. Ihre Standard Tastenkürzel funktionieren nicht und/oder ihnen können keine benutzerdefinierten Tastenkürzel zugewiesen werden.
  • Um eine Standard Tastenkürzel neu zuzuweisen, muss zuerst ein neues Tastenkürzel dem ursprünglichen Befehl zugewiesen werden.

Anfang

Arbeitsbereiche

Std DlgCustomize tab Workbenches.png

Der Arbeitsbereiche Reiter

Auf diesem Reiter kann die Arbeitsbereichswählerliste geändert werden. Die Liste Aktivierte Arbeitsbereiche zeigt die Arbeitsbereiche, wie sie in der Arbeitsbereichsauswahl erscheinen werden.

Deaktivieren eines Arbeitsbereichs

  1. Wähle einen Arbeitsbereich in der Liste Aktivierte Arbeitsbereiche aus.
  2. Drücke die Button left.svg Taste.
  3. Der Arbeitsbereich wird in die Liste Deaktivierte Arbeitsbereiche verschoben.

Wieder-aktiviere einen Arbeitsbereich

  1. Wähle einen Arbeitsbereich in der Liste Deaktivierte Arbeitsbereiche aus.
  2. Drücke die Taste Button right.svg.
  3. Der Arbeitsbereich wird in die Liste Aktivierte Arbeitsbereiche verschoben.

Wieder-aktiviere alle Arbeitsbereiche

  1. Drücke die Button add all.svg Schaltfläche.

Ändern einer Arbeitsbereichsposition

  1. Wähle einen Arbeitsbereich in der Liste "aktive Arbeitsbereiche" aus.
  2. Drücke die Taste Button up.svg oder Button down.svg.
  3. Wiederhole bis sich der Arbeitsbereich in der richtigen Position befindet.

Arbeitsbereiche alphabetisch sortieren

  1. Drücke die Button sort.svg Schaltfläche.

Anfang

Werkzeugleisten

Std DlgCustomize tab Toolbars.png

Der Werkzeugleistenreiter

Auf diesem Reiter können benutzerdefinierte Werkzeugleisten erstellt und geändert werden.

Wählen des Arbeitsbereichs

  1. Wähle in der Dropdown-Liste auf der rechten Seite den Arbeitsbereich dessen Werkzeugleiste du verändern möchtest. Die Option Global ist für Toolbars, die in allen Arbeitsbereichen zur Verfügung stehen sollen.

Werkzeugleiste erstellen

  1. Drücke die Taste New....
  2. Gib deiner neuen Werkzeugleiste einen Namen in der Dialog-Box, die sich öffnet.
  3. Drücke die Taste OK.
  4. Die neue Werkzeugleiste erscheint in der Liste auf der rechten Seite.

Umbenennen einer Werkzeugleiste

  1. Wähle eine Werkzeugleiste in der Liste auf der rechten Seite.
  2. Drücke die Taste Rename....
  3. Gib einen neuen Namen in der Dialog-Box, die sich öffnet, ein.
  4. Drücke die Taste OK.

Löschen einer Werkzeugleiste

  1. Wähle eine Werkzeugleiste in der rechten Liste.
  2. Drücke die Taste Delete.

Werkzeugleiste deaktivieren

  1. Entferne das Häkchen vor der Werkzeugleiste in der rechten Liste.

Eine inaktive Werkzeugleiste wird im FreeCAD Userinterface nicht angezeigt.

Einen Befehl hinzufügen

  1. Wähle die entsprechende Werkzeugleiste in der Liste auf der rechten Seite aus. Wenn keine Werkzeugleiste ausgewählt ist, wird dein neues Kommando zur ersten Werkzeugleiste in der Liste hinzugefügt.
  2. Wähle eine Kategorie aus der linken Liste. Macro-Kommandos, die im Tab Macros eingerichtet wurden, erscheinen in der 'Macros'-Kategorie.
  3. Wähle ein Kommando aus der linken Liste.
  4. Oder wähle '<Separator>' um einen Abstandshalter hinzuzufügen (eine Trennlinie).
  5. Drücke die Schaltfläche Button right.svg.

Entfernen eines Befehls

  1. Falls erforderlich erweitere die Werkzeugleiste auf der rechten Seite.
  2. Wähle die Schaltfläche aus, die du entfernen möchtest.
  3. Drücke die Schaltfläche Button left.svg.

Ändern einer Befehlsposition

  1. Falls notwendig öffne die Werkzeugleiste in der rechten Liste.
  2. Wähle eine Schaltfläche aus.
  3. Drücke die Taste Button up.svg oder Button down.svg.
  4. Wiederhole das bis die Schaltfläche an der richtigen Position erscheint.

Hinweise (Werkzeugleisten)

  • Werkzeugleisten, die zum aktuellen Arbeitsbereich gehören, werden sofort aktualisiert. Aber nach einer Aktivierung oder Deaktivierung einer Werkzeugleiste muss zunächst irgend ein anderer Arbeitsbereich ausgewählt werden um die Darstellung zu aktualisieren.
  • Das Gleiche gilt für globale Werkzeugleisten. Auch hier muss erst ein anderer Arbeitsbereich aufgerufen werden um Änderungen (Hinzufügen oder Entfernen von Schaltflächen) zu aktualisieren. Falls die Reihenfolge von globalen Werkzeugleisten geändert wurde oder diese umbenannt wurden, braucht es sogar einen Neustart um die Änderungen anzuzeigen.
  • In der version 0.19 gibt es ein Problem mit manchen neuen ('Draft') Kommandos. Nachdem sie zu einer Werkzeugleiste hinzugefügt wurden müssen sie noch manuell im File user.cfg bearbeitet werden. Dazu muss man zunächst das Programm schließen. Suche dann in dem File die entsprechende Werkzeugleiste und ändere in diesem Abschnitt den Inhalt der FCText-Elemente, die mit gui_ beginnen, auf DraftTools.

Anfang

Makros

Std DlgCustomize tab Macros.png

Der Reiter Makros

Auf diesem Tab können Makro-Kommandos eingerichtet werden. Sobald sie eingerichtet wurden, können sie einer Werkzeugleiste hinzugefügt werden. FreeCAD verwendet einen speziellen Ordner für User-Makros und nur Makros in diesem Folder können eingerichtet werden. Verwende die Kommandos Std DlgMacroExecute.svg Std DlgMacroExecute um diesen Ordner auf deinem System zu finden.

Wenn du ein Makro mit Std AddonMgr.svg Addon Manager herunterladest, vergiss nicht auch das zugehörige Icon-File herunterzuladen. Die meisten Makros haben einen Link auf ein Bild das im Addon Manager dargestellt wird. Du kannst dieses Bild z.B. in den Ordner für User-Makros legen.

Wenn du Makros aus einer anderen Quelle verwenden willst, musst du sie manuell installieren. Dazu findest du mehr Informationen unter How to install macros.

Hinzufügen eines Makrobefehls

  1. Wähle ein Makro in der "Makro"-Dropdownliste.
  2. Gib einen "Menu text" ein. Das ist der Name des Makros der auch in Werkzeugleisten angezeigt wird, wenn kein zugehöriges Icon vorhanden ist.
  3. Vergib einen "Tool tip". Dieser Hilfstext erscheint in der Nähe der Maus, wenn du mit dieser über der Schaltfläche verharrst.
  4. Vergib einen "Status text". Dieser wird im status bar angezeigt, wenn du mit der Maus über die Schaltfläche fährst.
  5. Vergib (falls vorhanden) einen Link auf eine Wiki-Seite für das Makro im "What's this"-Eingabefeld. Gib dort den Namen der Seite an - nicht die ganze URL!
  6. Vergib (falls gewünscht) ein Tastenkürzel im "Accelerator"-Eingabefeld. Mehr dazu unter: Keyboard
  7. Um ein Icon hinzuzufügen:
    1. Drücke die "Pixmap"- ... - Schaltfläche.
    2. Es öffnet sich ein Dialogfenster um ein Icon auszuwählen.
    3. Falls erforderlich, drücke die Schaltfläche Icon folders... um einen Icon-Ordner hinzuzufügen.
    4. Wähle ein Icon aus. (Daraufhin schließt sich das Dialogfenster.)
  8. Drücke die Schaltfläche Add.
  9. Daraufhin erscheint das Makro in der linken Liste.
  10. Jetzt kann das Makro im Toolbars-Tab ausgewählt werden.

Entfernen eines Makrobefehls

  1. Wähle ein Makro in der linken Liste aus.
  2. Drücke die Schaltfläche Remove.

Ändern eines Makrobefehls

  1. Dopple-Klicke den Makrobefehl im Bedienfeld zur Linken.
  2. Mach die erforderlichen Änderungen. Beachte, daß du Symbole nicht entfernen kannst. Du kannst sie nur ersetzen.
  3. Drücke die Ersetzen Taste.

Anfang

Spaceball Bewegung

Wenn kein Spaceball erkannt wurde ist dieser Reiter leer. Siehe: 3DVerbindung Eingabegeräte.

Anfang

Spaceball Tasten

Wenn kein Spaceball erkannt wurde ist dieser Tab leer. Siehe: 3Dconnexion input devices.

Anfang

Themen

FreeCAD unterstützt die vollständige Themensetzung der Oberfläche über .qss stylesheets. Das qss Format ist dem in Webseiten verwendeten css Format sehr ähnlich, es fügt im Grunde Methoden hinzu, um die verschiedenen Widgets und Elemente der Qt Oberfläche zu referenzieren. Du kannst das Standardthema (das einfach den von deinem Desktopsystem definierten Stil übernimmt) ändern, indem du ein Stylesheet in den FreeCAD Voreinstellungen auswählst.

Du kannst auch ein eigenes Thema erstellen, wenn du mit den Themen, die mit FreeCAD mitgeliefert werden, nicht zufrieden bist, z.B. indem du ein existierende Gestaltungsbögen bearbeitest. Ihre neue Grstaltung muss in einem bestimmten Ordner abgelegt werden, damit er von FreeCAD gefunden wird:

Anfang

Erweiterungen

Erweiterungen (Addons) bieten eine weitere Möglichkeit die Funktionalität von FreeCAD zu erweitern. Nachfolgend sind einige Erweiterungen aus der FreeCAD-Community. Sie können mit dem Std AddonMgr.svg Addon Manager ganz leicht heruntergeladen und installiert werden. (Beachte: Erweiterungen werden im Arbeitsbereich-Tab aufgelistet.)

KubusMenü

Glass

SymbolGestaltung

Startprogramm

PieMenü

RemBench

TastenKürzel

Anfang


Arrow-left.svg Vorherige: Tutorien

Template:Std Base navi/de