TechDraw Schweißsymbol

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page TechDraw WeldSymbol and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎русский

Techdraw-weldsymbol.svg TechDraw Schweißsymbol

Menüeintrag
TechDraw → Hinzufügen von Schweißinformationen zur Hinweislinie hinzufügen
Arbeitsbereich
TechDraw
Standardtastenkürzel
Keiner
Eingeführt in Version
0.19
Siehe auch
TechDraw Hinweislinie

Beschreibung

Das Werkzeug Schweißsymbol fügt einer bestehenden Hinweislinie Schweißspezifikationen hinzu.

TechDraw WeldingSymbol example.png

Schweißspezifikation zu einer Hinweislinie hinzugefügt

Anwendung

  1. Wähle eine vorhandene Hinweislinie.
  2. Drücke die Techdraw-weldsymbol.svg Hinzufügen von Schweißinformationen zur Hinweislinie Schaltfläche.
  3. Ein Aufgabendialog wird geöffnet. Er ermöglicht es, individuelle Schweißsymbole und begleitenden Text festzulegen, die der Hinweislinie hinzugefügt werden sollen.
  4. Um den Dialog zu verlassen und die Änderungen zu speichern, drücke die OK Taste. Um das Dialogfeld zu verlassen, ohne zu speichern, drücke die Schaltfläche Abbrechen.
  5. Nachdem das Schweißsymbol erstellt wurde, kann es durch Doppelklicken auf das Schweißsymbol im Baum bearbeitet werden.

Eigenschaften

Schweißsymbol

  • Daten-EigenschaftAll Around: Zeigt das Symbol für "umlaufende Naht" (Kreis) am Knick der Hinweislinie.
  • Daten-EigenschaftField Weld: Zeigt das Symbol für Baustellennaht (Flagge) am Knick der Hinweislinie.
  • Daten-EigenschaftAlternating Weld: Versetzt das untere Symbol, um wechselseitig Schweißungen anzuzeigen.
  • Daten-EigenschaftTail Text: Text, der am Ende der Hinweislinie angezeigt werden soll.

Kacheln

Jedes einzelne Symbol ("Pfeilseite" und "andere Seite") wird durch ein "Kachel"-Objekt dargestellt. Einem Schweißsymbol sind 1 oder 2 Kacheln zugeordnet. Die Eigenschaften können geändert werden. Dazu muß in der Baumansicht auf die jeweilige Schweißkachel geklickt werden. Unten im Eigenschaftsfeld können dann Änderungen vorgenommen werden:

  • Daten-EigenschaftTile Parent: das ursprüngliche Schweißsymbol
  • Daten-EigenschaftTile Row: Reihe der Kachel. 0 bedeutet oberhalb der Linie, -1 unterhalb der Linie. Hinweis: Wenn du die Reihe einer Kachel änderst, musst du auch die Kachel für die zweite Seite ändern! Auf diesem Weg kannst du die Seiten tauschen.
  • Daten-EigenschaftTile Column: Im Moment = 0, zur Zeit noch nicht änderbar.
  • Daten-EigenschaftSymbol File: Verzeichnis und Dateiname der SVG-Datei für das Symbol.
  • Daten-EigenschaftLeft Text: Text, der links neben dem SVG-Symbol angezeigt werden soll.
  • Daten-EigenschaftCenter Text: Text, der oberhalb/unterhalb des SVG-Symbols angezeigt werden soll.
  • Daten-EigenschaftRight Text: Text, der rechts neben dem SVG-Symbol angezeigt werden soll.

Skripten

Siehe auch: TechDraw API und FreeCAD Grundlagen Skripten.

Das Werkzeug Schweißsymbol kann in Makros und von der Python-Konsole aus mit den folgenden Funktionen verwendet werden:

symbolName = "DrawWeldSymbol001")
symbolType = "TechDraw::DrawWeldSymbol"
App.activeDocument().addObject(symbolType, symbolName)
App.activeDocument().Page.addView(App.activeDocument().DrawWeldSymbol001)
App.activeDocument().DrawWeldSymbol001.Leader = myLeader
App.activeDocument().DrawWeldSymbol001.AllAround = True
App.activeDocument().DrawWeldSymbol001.FieldWeld = True
App.activeDocument().DrawWeldSymbol001.AlternatingWeld = True
App.activeDocument().DrawWeldSymbol001.TailText = "process text"

tileName = "DrawTileWeld001"
tileType = "TechDraw::DrawTileWeld"
App.activeDocument().addObject(tileType, tileName)
App.activeDocument().DrawTileWeld001.TileParent = App.activeDocument().DrawWeldSymbol001
App.activeDocument().DrawTileWeld001.TileRow = 0
App.activeDocument().DrawTileWeld001.TileColumn = 0
App.activeDocument().DrawTileWeld001.SymbolFile = fullPathToMySvgFile
App.activeDocument().DrawTileWeld001.LeftText = "left text"
App.activeDocument().DrawTileWeld001.RightText = "right text"
App.activeDocument().DrawTileWeld001.CenterText = "center text"

Svg Symbol Kacheln

  • Einzelne Symbole werden durch 64x64 Pixel große SVG-Dateien gebildet. Zusätzliche Symbole können in einem SVG-Programm wie z.B. Inkscape aus einem der mitgelieferten Symbole als Vorlage erstellt werden.

Techdraw-WeldingSymbolLayoutArrow.svg Techdraw-WeldingSymbolLayoutOther.svg

  • Einzelne Symbole werden durch SVG-Dateien mit 64x64 (nominal) Pixeln gebildet. Die Kacheln haben einen "Rand" von 4px. Der Rand sorgt dafür, dass sich Hinweislinie und Symbol gut treffen.
  • Das Symbol wird in Schwarz auf einem transparenten Hintergrund gezeichnet. Die Strichstärke beträgt 0,5 mm.
  • Die Hinweislinie verläuft unterhalb der Symbole für die Pfeilseite (siehe Abbildung links) und oberhalb der Symbole für die "andere" Seite (siehe Abbildung rechts).
  • Es gibt keinen besonderen Namensstandard, außer dass bei Bedarf "Auf/Ab" an die Symbole der Pfeil- und der anderen Seite angehängt wird.

Hinweise

  • Du kannst dein Schweißsymbol bearbeiten, indem du in der Baumansicht darauf doppelklickst. Ein Doppelklick in den Grafikbereich wird noch nicht unterstützt.
  • Es gibt einen Einstellungsparameter für das Standard Schweißsymbolverzeichnis. Du kannst deine eigenen Symbole in einem persönlichen Verzeichnis hinzufügen.