Arbeitsbereich Reverse Engineering

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Reverse Engineering Workbench and the translation is 33% complete.
Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Türkçe • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎svenska • ‎čeština • ‎русский • ‎中文 • ‎中文(中国大陆)‎ • ‎中文(台灣)‎
Reverse Engineering workbench icon

Einleitung

Der Arbeitsbereich Reverse Engineering (Reverse Engineering; engl., bedeutet: umgekehrt entwickeln, rekonstruieren, Kürzel: RE; auch Nachkonstruktion) soll spezifische Werkzeuge zur Verfügung stellen, um Formen, Volumenkörper und Netze in parametrische FreeCAD Funktionen zu konvertieren. Er befindet sich noch in der Entwicklung.

Zur Zeit ist in dieser Workbench keine Funktionalität vorhanden. Es wird von den Programmierern als Entwicklungszweig genutzt.