Versionshinweise 0.19

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Release notes 0.19 and the translation is 57% complete.
Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎português do Brasil • ‎русский

FreeCAD 0.19 wurde veröffentlicht am 20.März 2021, hole es von der Download-Seite. Dies ist eine Zusammenfassung der interessantesten Änderungen. Die vollständige Liste der Änderungen kann im MantisBT bugtracker FC 0.19 Änderungsprotokoll eingesehen werden.

Ältere FreeCAD Versionshinweise findest du unter Funktionsübersicht.

FreeCAD release 0.19 main.jpg

Simpson und Shipton Kurzhub Dampfmaschine um 1845, mit horizontal rotierendem Kolben, von "un1corn", Anwender Schaukasten.

Höhepunkte

FreeCAD highlight 1 0.19.jpg Horizontale 4 Zylinder Drehschieber Dampfmaschine, von "un1corn", Anwender Schaukasten.


FreeCAD highlight 2 0.19.png Vorentwurf von MAORY, einem Modul für adaptive Optik (AO) für das European Extremely Large Telescope (E-ELT); hier ist es auf der E-ELT Nasmyth Plattform montiert.

Diese Baugruppe wurde von "Zolko", dem Autor des neuen Assembly4 Arbeitsbereich, erstellt, das das neue leistungsstarke Objekt Anwendungsverknüpfung verwendet, um Tausende von verschiedenen Teilen und Unterbaugruppen zu importieren und sie mit Hilfe mathematischer Ausdrücke an bestimmten Positionen anzuordnen. Siehe Anwender Schaukasten.

Für dieses Modell wurden die Teile nicht in FreeCAD konstruiert, sie wurden einfach im STEP Format importiert und anschließend mit Assembly4 arrangiert.


FreeCAD highlight 3 0.19.jpg Gleichlaufgelenk M. GECIK, von Nutzer "ppemawm", siehe Anwender Schaukasten.

Die STL Dateien wurden heruntergeladen, gespeichert und in FreeCAD importiert und sie wurden manuell mit dem Std UmwandelnManip Werkzeug zusammengebaut; dieser Polygonnetz Zusammenbau wurde als Referenz verwendet, um Volumenkörper Körper mit PartDesign zu erzeugen und anschließend mit dem neuen Assembly4 Arbeitsbereich zusammenzubauen.

Das Modell wurde mit Zusammenbau4 begonnen, und jedes Teil wurde im Kontext erstellt, wobei für Skizze Bemaßungen auf das STL Modell verwiesen wurde; Skizzen wurden im Maßstab 1:1 mit dem STL Modell im Hintergrund erstellt.

FreeCAD highlight 4 0.19.png Der Workbench TechDraw.svg TechDraw Arbeitsbereich,

der den 24px Arbeitsbereich Zeichnung in v0.17 ersetzt hat, wurde in wichtigen Punkten erweitert. Sie hat viele neue Funktionen in Bezug auf v0.18, die es viel nützlicher machen, technische Illustrationen von 3D Körpern zu erstellen.

Neben vielen kleinen Verbesserungen gibt es folgende neue Funktionen: Bemaßungen entsprechen jetzt einer der Normen ISO 129-1 oder ASME Y14. 5M; neue Stücklistensymbol Anmerkungen zum Einfügen von Text innerhalb eines Kreises oder einer Polygonform; neue FormatierteText Anmerkungen zum Einfügen großer Absätze, die fett oder kursiv formatiert sind; kosmetische Knoten und kosmetische Kanten, die nicht Teil des Originalmodells sind, aber zum Erstellen eigener Bemaßungen verwendet werden können; grundlegende Unterstützung für Schweißsymbole; neuer aktive Ansicht Modus, um einen "Schnappschuss" der 3D Ansicht zu machen; neue Grundvorlagen für ISO Größen (A0 bis A4) sowie russische und chinesische Sprachvorlagen; neue horizontale und vertikale Bemaßungen, die die Vollausdehnung der Projektionen messen; SVG Flächenschraffuren sind nun verfügbar, wenn die Seite nach SVG exportiert wird; das neue Anwendungsverweis Objekt wird nun auch als Quelle für die Erstellung von Ansichten unterstützt, was bei der Arbeit mit Baugruppen nützlich ist.

Allgemeines

Mit mehr als 8128 Änderungen im Masterzweig seit der Version 0.18 ist dies eine der umfangreichsten Versionen aller Zeiten, mit mehreren neuen Komponenten wie dem neuen "App::Link" Objekt, sowie vielen neuen Werkzeugen im TechDraw Arbeitsbereich, welche FreeCAD noch leistungsfähiger für die 3D Volumenmodellierung und -zusammenbau machen. Daneben ist das FreeCAD Ökosystem mit spezialisierteren externen Arbeitsbereichen weiter gewachsen.

Python 3 und Qt5

Das Vorhaben, von Python 2 und Qt4 auf Python 3 und Qt5 zu migrieren, ist im Wesentlichen abgeschlossen, und die meisten Entwickler sind auf die Python3/Qt5 Werkzeugketten umgestiegen.

Zweifellos gibt es unvorhergesehene Fehler; diese werden behoben, sobald sie gemeldet werden. Jegliche bestehende Abhängigkeit von Python 2 oder Qt4 wird nach dem 1. Januar 2020, wenn Python 2 offiziell nicht mehr von der Python Foundation unterstützt wird, nicht mehr unterstützt werden. Bitte beachte, dass bestimmte Erweiterungen noch nicht nach Python3/Qt5 portiert worden sind. Dies kann verschiedene Gründe haben, wie z.B. Zeitmangel der Entwickler, fehlerhafte Abhängigkeiten, die nicht leicht behoben werden können, oder einfach, weil die Erweiterung als veraltet angesehen wird. Personen, die an der Migration eines bestimmten Arbeitsbereichs oder eines bestimmten Werkzeugs interessiert sind, werden ermutigt, am FreeCAD Forum teilzunehmen; siehe auch Python3- und Qt5 kompatible Erweiterungs Arbeitsbereiche (in Vorbereitung auf 0.18).

Bekannte Probleme

Behobenes Thema mit der Sichtbarkeit von Std Part Containern, wenn das Ansichtsfenster in Qt5 im Vollbildmodus angezeigt wird:

Entwicklung

Für das Kompilieren von FreeCAD unter Windows sind verschiedene Libpacks (vorgepackte Bibliotheken) verfügbar:

Weitere Development News:

  • Es gibt einen neuen Docker Container um FreeCAD zu bauen, siehe Kompilieren auf Docker; Forumsdiskussion.
  • Die Infrastruktur des Fehlernachverfolgers wie auch des Wiki wurden auf einen dedizierten Server verschoben, so dass sie für die Projekt Administratoren einfacher zu verwalten sind; Forumsdiskussion.

Dokumentation

  • Die Kompilieren unter Linux Seite wurde überarbeitet, um die Voraussetzungen für die Kompilierung auf verschiedenen Linux-Distributionen besser zu erklären. Da viele Entwickler Debian basierte Systeme verwenden, erhielt dieser Abschnitt die meiste Aufmerksamkeit. Benutzer anderer Linux Distributionen werden ermutigt, die Dokumentation für ihre spezielle Distribution zu pflegen.
  • Kompilieren unter Windows wurde ebenfalls umgeschrieben, um zu erklären, wie man das "LibPack" zum Kompilieren verwendet.
  • Kompilieren unter Docker wurde erstellt, um die Kompilierung in diesem System zu beschreiben.
  • Die Quell Dokumentation Seite erhielt auch eine Bereinigung, um besser zu erklären, wie man die Programmier (API) Dokumentation aus C++- und Python Quellen erzeugt.
  • Die Seite Doxygen wurde überarbeitet und erweitert, um mehr Details über die Syntax zu geben, die in C++ Dateien verwendet wird, um die Programmierdokumentation zu erstellen.
  • Die Quellcode Verwaltung Seite wurde ebenfalls überarbeitet und mit besseren Beschreibungen und Beispielen für die Verwendung von git zur Verwaltung von Zweigen und zum Einbringen von Code versehen.
  • Die Externe Arbeitsbereiche Seite wurde neu organisiert, so dass alle funktionsreichen, öffentlich zugänglichen Arbeitsbereiche aufgelistet sind. Wenn du einen Arbeitsbereich zu dieser Seite hinzufügen möchtest, stelle sie im Forum vor und stelle unterstützende Informationen wie Benutzerhandbuch, Wiki Seiten und eine Verknüpfung zu ihrem Repositorium zur Verfügung. Dann dränge darauf , damit sie in den Erweiterungsverwalter aufgenommen wird.
  • Es gab Verbesserungen an den Seiten Tutorien und Videotutorien. Insbesondere wurde den Lesern gegenüber betont, dass sie nur Videotutorien berücksichtigen sollten, die mit den Versionen 0.17 und höher erstellt wurden.

Bekannte Begrenzungen

  • Schwarzer Bildschirm aufgrund von Grafikkartentreibern, während FreeCAD in einer virtuellen Maschine ausgeführt wird; Ausgabe #3939.
  • Der Logitech Wingman USB Joystick kann beim Drehen und Zoomen in der Ansicht ein unregelmäßiges Verhalten verursachen; Forumsdiskussion.
  • Die Gestennavigation wird unter Windows vollständig unterstützt, muss aber unter Linux und MacOS noch gewartet werden. Problem: Der Entwickler, DeepSOIC, hat keinen MacOS Rechner mit seinem speziellen Trackpad und hat es auch nicht unter Linux getestet; Forumsdiskussion.

Benutzeroberfläche

Navi Cube 0.19.png Der Navigationswürfel erhielt einige Retuschen; jetzt verwendet er Transparenz, um die Augen zu schonen, und die Pfeile sind größer, um das Anklicken zu verbessern.

Forumsdiskussion, pull request.

FreeCAD CubeMenu.png Der Navigationswürfel kann durch das WürfelMenü Erweiterung erweitert werden, mit dem das aufklappende Menü sowie die Größe des Würfels selbst konfiguriert werden kann. Dies ist vor allem bei sehr hochauflösenden Bildschirmen hilfreich, bei denen die Standardgröße zu klein ist. Dies ist ein externes Werkzeug, das über den Erweiterungsverwalter installiert werden kann.

Forumsdiskussion; WürfelMenü Repositorium (LGPL 2.1).

FreeCAD DocumentTree-Checkboxes.png Es gibt eine neue Voreinstellungen Option, um Auswahlkästchen vor jedem Dokumentenbaum Element anzuzeigen. Dies ist z.B. nützlich, um mehrere Elemente über einen Touchscreen auszuwählen.

Forumsdiskussion; pull request.

COIL Icons.png New COIL icon theme developed by user 1D_Inc. This is a minimalistic icon set inspired on Blender's 2.8 outline-style icons (a coil of threads or strands alludes to the appearance of the icons). The intention is to have professional-looking icons that can be used with different color themes, including light, dark, and monochrome.

Forum discussion 1 (old thread), discussion 2 (main thread), 1D_SVG_Tools repository.

IconThemes.png New icon theme management developed by user triplus.

Forum discussion.

Dark theme1.PNG New dark stylesheet developed by user userzmp2000.

Forum discussion, BlenderLike-dark.qss.

Darker.png Dark themes by user pablogil. Blue, green, and orange variations, which are darker than previous templates.

Forum discussion, pull request #2433, #2920, #2933.

View ScreenCapture.png The Std ViewScreenShot tool now supports transparency. Options are available by clicking the Extended button and changing the Image Properties section.

Wiki, Forumsdiskussion, commit 8e5151002.

Anwendung::Verknüpfung und Zusammenbau

Link.svg AppLink.png

Das "App::Link" Objekt ermöglicht das leichte Verknüpfen von Objekten in einem Dokument und aus externen Dokumenten.

Nach 2,5 Jahren Entwicklungszeit wurde das "Verknüpfung" Objekt, oder formaler Anwendungs Verknüpfung (App::Link Klasse), in FreeCAD eingeführt. Dies ist ein spezieller Typ von Anwendungs DokumentObjekt mit bestimmten Eigenschaften, die es hoffentlich ermöglichen, Baugruppen einfacher zu erstellen.

An "App Link" allows objects to use another object's data, such as geometry or even their 3D visual representation, in the same or different files. It can be thought of as a thin, absolute clone, or as the same object living into two different "instances". Some functionality offered by an "App Link" is already present in some workbenches like Arch and BIM (clones, external references), but the "App Link" implementation is at the core level, and thus can be used by all workbenches in different ways.

The "App Link" component was thought and developed almost single-handedly by user realthunder. The motivations and design implementations behind this project are described in his GitHub page, Link. In order to accomplish this feature, several core changes to FreeCAD were made; these are also extensively documented in Core-Changes.

The history of "App Link" can be traced to some essential forum threads:

Finally, the pull request and merge happened:

The "App Link" object prepares FreeCAD for the phase that was scheduled to happen after the redesign of PartDesign in FreeCAD 0.17, which is working with assemblies.

Assembly3 is an assembly workbench written in Python by realthunder, that makes use of the "App Link" functionality. The workbench served as a testbed for this component during its development. While Assembly3 is still not officially part of FreeCAD, with the inclusion of "App Link" in the master branch, it is a matter of time for Assembly3 to be provided as an installable add-on, just like A2plus and Assembly4 are provided currently.

Kernsystem, Anwendungs-, Basis- und Gui Namensräume

Neben der Einführung von Anwendungsverknüpfung wurden mit dem "Verknüpfung Zusammenführen" Zweig auch einige für den Benutzer sichtbare Änderungen in Bezug auf Objekteigenschaften, Ausdrücke, visuelle Auswahl und die Baumansicht eingeführt. Diese sind auf der Seite Wesentliche-Änderungen beschrieben.

Custom property 0.19.png Dynamische Eigenschaften können zu jedem C++ oder Python Objekt hinzugefügt werden. Dadurch können Makros wie Makro EigenschaftsMemo überflüssig werden.

Forumsdiskussion, animiertes GIF Beispiel.

Custom property 0.19 property editor.png Diese dynamischen Eigenschaften wurden bei der Anwendungsverknüpfung Zusammenführung hinzugefügt; pull request #2350.
Selection.png Ausgewählte Elemente, die durch andere Elemente verdeckt sind, werden hervorgehoben, um ihre Position innerhalb des Modells anzuzeigen.

Diese Auswahlverbesserungen wurden auch bei der Zusammenführung Anwendungsverknüpfung eingeführt.; pull request #2350.

FreeCAD backup timestamp.png.png Nach zwei Jahren Stillstand gibt es Verbesserungen beim Umgang mit Sicherheitskopiedateien. Sie können nun einen Zeitstempel im Format %Y%m%d-%H%M%S enthalten, anstatt einer einfachen Nummer. Dies kann im Voreinstellungseditor eingestellt werden (Bearbeiten -> Einstellungen -> Allgemein -> Dokument -> Datums- und FCBak Erweiterung verwenden).

Forum discussion, pull request #1148.

FreeCAD Parameter editor quick search.png Neues Eingabefeld, um schnell nach Parametern im DlgParameter-Editor zu suchen.

Forum discussion, pull request #3173.

Macro recently used.png Das Makro-Menü zeigt nun ein Tastaturkürzel auf kürzlich verwendete Makros, die mit einer Tastenkombination aufgerufen werden können, z.B. Strg+Shift+1. Dies kann in den Makro-Voreinstellungen konfiguriert werden.

Forum discussion, pull request #3616.

Erweiterungsverwalter

Addon Manager update 0.19.png Der Erweiterungsverwalter wurde aktualisiert; er ist nun in der Lage, vollständigere Informationen zu allen externen Arbeitsbereichen und Makros anzuzeigen und für jedes von ihnen ein Symbol anzuzeigen. Es ermöglicht auch, beim Start nach Aktualisierungen zu suchen und benutzerdefinierte Repositorien zu verwenden.

Diskussion im Forum.

384px Es zeigt auch Informationen darüber an, ob die Erweiterung veraltet, bereits installiert oder zur Aktualisierung verfügbar ist.

Forumsdiskussion, pull request #2605.

Arbeitsbereich Architektur

Halte Schritt mit den neuesten Entwicklungen des Arch Arbeitsbereich und dem davon abhängigen BIM Arbeitsbereich, indem Sie dem Hauptautor dieses Arbeitsbereichs folgen, unter Nicht erstellt. Die Aktualisierungen werden auch im Forum veröffentlicht, BIM/Arch Entwicklung Nachrichtenartikel aus Yoriks Blog.

Die Entwickler von Entwurf, Architektur und BIM Arbeitsbereiche arbeiten auch mit der größeren OSArch-Gemeinschaft zusammen, mit dem Ziel, den Entwurf von Gebäuden durch den Einsatz völlig freier Software zu verbessern.

Freecad-solar-diagram.jpg The Arch Site tool once more is able to produce sun path diagrams if the given latitude, longitude, and declination are provided. This requires Pysolar 0.7 or above, and only works with Python 3.

Forum discussion, commit 2177f4437, commit c05bc0990.

Arch Site Compass.png The Arch Site tool now can display a compass to show the direction of the "true North" (declination) in the model. By the default, North is aligned to the Y axis. This is useful when working in real world coordinates.

Forum discussion, pull request #2111, commit ff1fb11af, pull request #2360.

Arch SectionPlane ClipView.png The Arch SectionPlane tool now has the ability of clipping the view, to act as a camera.

Forum discussion, commit 9a64f3fad9.

Arch Fence example.png The Arch Fence tool was added to produce fence objects starting from a post and a path.

Forum discussion, pull request #2151, pull request #2173, pull request #2263, pull request #2270.

Architektur Zaun in Aktion.

BeamReinforcementDialog Stirrups.png Verbesserungen in der Bewehrung Erweiterung, das das Werkzeug Architektur Bewehrungsstab erweitert.

Automated reinforcement graphical user interface: the intention is to facilitate the automatic creation of simple and complex rebars. This development was carried out as a Google Summer of Code 2019 project: Suraj_Dadral/gsoc_proposal.

Forumsdiskussion, FreeCAD-Bewehrung (Mastercode), SurajDadral/FreeCAD-Reinforcement (Entwicklungszweig).

FreeCAD Arch Coin rendering.png New rendering modes for Arch SectionPlane that can be selected when using TechDraw ArchView, DatenRender Mode, Coin and Coin mono. The section plane generates an SVG that is simply displayed in a TechDraw page; with these new modes, the SVG generation is performed by Coin, so it is faster than using Wireframe and Solid, which use the internal OCCT kernel to calculate the SVG projection. The tradeoff is between speed and precision; the Coin modes are faster but less precise, while the original modes are more precise but relatively slow.

Forumsdiskussion, commits f93a986b5a, ed0eff0248.

Arch CutLine example 1.png New Arch CutLine tool to cut solid objects, like Arch Walls and Arch Structure, using an edge, like a Draft Line. This works similar to the existing Arch CutPlane.

Forumsdiskussion, pull request #2701, #2870.

Arch Shapefile importer example.jpg Architektur enthält nun einen Formdatei Importeur, der häufig in GIS Anwendungen verwendet wird. Der Importeur verwendet die Bibliothek shapefile.py aus dem Projekt pyshp; diese Bibliothek sollte beim ersten Start heruntergeladen werden.

Forumsbeitrag, commit 916a42397c. Bild eines Geländes, geteilt von @HnsaCAD für @gemeentearnhem.

Arch Truss example.png New Arch Truss tool to create a variety of trusses. Like Arch Walls they are constructed from a baseline, and different properties define the shape of the truss, its height, and the intermediate elements.

Er unterstützt auch Architektur MultiMaterial, um den unteren, oberen und mittleren Elementen unterschiedliche Materialien zuzuweisen.

Commit 0c96f77184.

Arch CurtainWall example.png Neues Arch Vorhangfassade-Werkzeug (nicht "Vorhandene Fassade"), um verschiedene Arten von Wänden zu erzeugen. Dieses Werkzeug benötigt eine Basisoberfläche, um damit zu arbeiten. Falls keine ausgewählt wurde, kannst du einfach eine Linie zwischen zwei Punkten zeichnen, wie bei der Standard Arch Wand. Die Oberfläche wird dann in Reihen und Spalten unterteilt, und vier Punkte aus den Oberfächen-Unterabteilungen extrahiert, die viereckige Facetten bilden.

Commit e42a26fba1, commit 7c12c8688c.

Arbeitsbereich Entwurf

V0ODfsN9nY.gif Das Entwurf Bearbeiten Werkzeug wurde verbessert, um die gleichzeitige Bearbeitung vieler Entwurfsobjekte zu ermöglichen und bessere Nachverfolger anzuzeigen.

Forumsdiskussion, pull request #1968, commit 272a8dfcc9, commit 7de2248bb, pull request #2108, pull request #2430; animierte GIF Beipiel.

The tool was also moved into its own module: commit a4e2df115d, commit c351b9094.

Draft SubelementHighlight example.png New Draft SubelementHighlight tool to highlight the nodes and edges of certain objects, like Draft Wires, in order to edit them using modifiers like Draft Move, Draft Rotate, and Draft Scale. It allows you to select multiple objects to edit instead of just one. Once the objects are highlighted, you can select specific sub-elements, vertices and edges, and transform (move, rotate, scale) only these.

This tool was particularly developed to help edit the shape of Arch Walls that are based on Draft Wires. When various walls are selected, and the tool is used, the base wires automatically become visible, and display their nodes prominently.

Forumsdiskussion, pull request #1975; Video Vorführung 1, 2.

Draft CubicBezCurve example.png New Draft CubicBezCurve tool, to create 3rd degree Bezier curves in a way similar to Inkscape.

Forum discussion, pull request #2072; animated GIF example.

Draft Arc 3Points example.png New Draft Arc 3Points tool, to create circular arcs by specifying three points through which the arc passes. Originally developed in the BIM Workbench and then migrated to Draft.

Forum discussion, commit 4f19a65559, commit 0b905fade0, pull request #2286.

Eine eigene Kommandozeilenoberfläche sowie Einheitentests werden ebenfalls bereitgestellt.

Pull request #3004, #3005.

Draft layers.png New Draft Layer tool that replaces the seldom used Draft VisGroup, providing a true layer system as it exists in other CAD systems. Draft Layer supports adding objects by drag-and-drop, controls object visibility and, optionally, object color.

Forum discussion (development), forum discussion (announcement), commit 5ee99ca4ee, commit 36bc48c9bf.

Draft-TechDraw integration.png Improvements in the Draft SVG routines to improve inclusion of 2D projections in TechDraw pages. This benefits tools like Draft Shape2DView and Arch SectionPlane, when used with TechDraw DraftView and TechDraw ArchView.

A new DatenOverride Style property is added to TechDraw DraftView, in order to choose whether the appearance of Draft objects is kept (new) or is overridden by the TechDraw page (old behavior).

Forumsdiskussion, commit 3e323fee14.

Draft Fillet example.png New Draft Fillet tool that creates a fillet (rounded corner) or a chamfer (straight line) between two simple Draft Lines.

Forum discussion, pull request #2441, #2492.

Draft LinkArray example.png The introduction of the App Link object made it possible to create arrays which have many exact references to an existing object instead of shape duplicates (simple copies). This results in more memory efficient arrays. This is possible with the new Draft LinkArray and Draft PathLinkArray tools. Draft LinkArray works in three modes, "ortho", "polar", and the new "circular" mode, which was introduced in a separate commit.

Pull request #2350.

After the creation of the Link arrays, a new command called Draft OrthoArray now replaces both Draft Array and Draft LinkArray. This Draft OrthoArray is used to create exclusively orthogonal arrays. It shows a task panel similar to Draft PolarArray and Draft CircularArray. Therefore, from the toolbar it is now possible to create "orthogonal", "polar" and "circular" arrays from separate buttons. Moreover, the array buttons are collected in a group so that they are organized.

Forumsdiskussion, pull request #2988, #2972.

Draft PolarArray example.png New Draft PolarArray tool to create polar arrays directly. Previously, the same could be done by using the old Draft Array command, and then modifying the properties of the created object.

This Draft PolarArray tool can create the new App Link objects or the traditional copies.

Forum discussion, pull request #2824.

Draft CircularArray example.png The Array object has a new "circular" mode. This is controlled by new properties: DatenRadialDistance, DatenTangentialDistance, DatenNumberCircles, and DatenSymmetry.

Forum discussion, pull request #2585.

Moreover, a new Draft CircularArray tool was developed to create these circular arrays directly. This tool can create the new App Link objects or the traditional copies.

Forumsdiskussion, pull request #2824.

Draft test objects.png The unit tests of the workbench were rewritten and expanded, so that now it is easier to test for errors and regressions when new code is merged.

Forum discussion, pull request #2668, #2727, #2881, #3005.

Also, a script is provided in Mod/Draft/drafttests/draft_test_objects.py, that produces a test file with most objects of the workbench. This file is useful to learn scripting in Draft, and can also be used to test regressions in the underlying code of the objects.

Forumsdiskussion, pull request #3012.

Draft tree icons.png New icons were provided for the Draft objects in the tree view. The objective is to more quickly distinguish the objects at a glance, particularly if the default label is changed. This makes it easier to recognize objects which are lines, curves, geometrical elements, linear, radial, or angular dimensions, or other objects.

In addition, all icons were converted to the new standard pixel resolution of 96 dpi, and were saved as Plain SVG, so that we don't introduce non-standard SVG tags.

Forum discussion, pull request #3051, #3058, #3060, #3070, #3170, #3402.

Draft architecture.svg Undergoing efforts to split tools into their own module files to ease maintenance of the codebase for the future, and facilitate the addition of new tools.

Forumsdiskussion, Gesamtstruktur.

Some of the functions and classes that have already been moved: commit 5ee99ca4ee (Draft Layer), commit 16c26cb3b1 (Draft Edit), commit 9fb6aec313 (Draft SelectPlane), pull requests #2823 (GuiCommandBase), #2829 (utilities), #2830 (GUI utilities), #2831 (ToDo class), #2832 (translate function), #3091 (Draft Snap), #3092 (Draft Trackers), #3094 (Draft SelectPlane), #3095 (Draft ShapeString task panel), #3096 (Draft Scale task panel), #3097 (Draft Edit), #3157 (Draft WorkingPlaneProxy), #3182 (various Gui Commands), #3291 (base classes DraftTool, Creator, Modifier), #3299, (Creator tools), #3308 (Modifier tools).

For an overall view of the pull requests, see #2429.

This is a work in progress that requires advancing carefully as we aim to maintain compatibility with previous versions of Draft. Most refactoring is complete, but there is still room for improving many aspects of the workbench. We invite enthusiastic developers to join the effort.

384px New Annotation style editor tool to create styles for annotations. These styles can define things like text font, size, color, and arrows, which can be applied to any of your texts, dimensions or labels. We started by implementing an editor and a system to store the styles in the document. Next steps will be adapting the different annotation objects to support the styles.

Forum discussion, commit 1b887fa0f5, commit 4555a77663, commit 5b3fea59e0.

Weitere Entwurf Verbesserungen

  • Das Drahtentwurfswerkzeug heißt jetzt im Menü "Polylinie" statt "DWire"; alle Optionen und Funktionen bleiben gleich, so dass dies die Kompatibilität nicht beeinträchtigt; commit 39e748229e.
  • Eine "DraftEditPickRadius" Einstellung wurde hinzugefügt, um den Einflussbereich des Zeigers beim Auswählen von Eckpunkten im Bearbeitungsmodus Entwurf Bearbeiten zu steuern; Forumsdiskussion, pull request #2642, issue #4162.
  • Es werden Anstrengungen unternommen, den Python Quellcode zu dokumentieren (Hinzufügen von vollständigen Docstrings), um eine bessere Programmierdokumentation zu erstellen, die sowohl von Benutzern als auch von Entwicklern genutzt werden kann. Siehe Quelltextdokumentation für eine Anleitung zur Erstellung der Dokumentation mit Doxygen.
  • Der "Werkzeugleistenmodus" beim Starten der Entwurfswerkzeuge wurde entfernt. Dies war eine Schnittstelle, die in der Vergangenheit verwendet wurde, aber obsolet wurde, als das Aufgabenpaneel die vorherrschende Oberfläche wurde; Forumsdiskussion, pull request #2973.
  • Draft.copy funktioniert jetzt mit jedem Dokumentobjekt, dank der neuen Methode Document.copyObject(), die mit dem LinkMerge eingeführt wurde; pull request #3658.

Arbeitsbereich FEM

Femconcrete Wall 3D rx PSS.png After half a year in development and testing the "femconcrete" branch was added to the FEM Workbench. This provides tools to estimate the level of reinforcement required in a concrete structure to prevent brittle failure under tension or shear. In essence, it is a post processing routine for the CalculiX solver, which calculates the principal tensile stresses in the concrete from an elastic analysis and uses those to determine the minimum reinforcement in the three coordinate directions required to prevent failure.

Forum discussion, pull request #2267; Analysis of reinforced concrete with FEM (tutorial).

FcFEM Plate with Hole 2.png After a few months in development the "fcFEM" macro was published. It implements a finite element solver entirely in Python. Its author designed it to overcome the limitations of other external solvers, like CalculiX and z88. Some of the intended improvements include creating mixed mesh analyses, improved beam and shell elements, arc-length control for overcoming limit points in elastic-plastic analyses, implementation of zero-thickness interface elements for different applications, and others.

In due time this solver could be distributed together with the FEM Workbench, meaning that the FreeCAD project would have its own finite element solver for doing mechanical and structural analyses.

Forum discussion; fcFEM repository (LGPL 2).

FEM Beso topology optimization.png Topology optimization has long been a feature desired for those working with FEM. In 2016 the BESO (Bi-directional Evolutionary Structural Optimization) project was started, implementing an iterative method with the CalculiX solver that removes ineffective elements from a mesh in order to optimize the mass of the design. In the 0.19 development cycle, a simple graphical interface has been developed to facilitate generating the beso configuration files.

Forum discussion; beso repository (LGPL 3).

FEM ToOptix topology optimization.png Similar to beso, the ToOptix project also provides a macro to perform topology optimization; it currently only works in structural and heat transfer studies.

Forum discussion (just a mention); ToOptixFreeCADAddon repository (GPL 2).

FEM Example gui.png The FEM workbench has now a browsable set of example simulations: They are available via the menu Utilities → FEM Examples.svg Open FEM examples.

commit ff3ce49139

FEM tie-constraint-dialog.png There are two new constraints available:
menu Model → Geometrical Constraints → FEM ConstraintSectionPrint.svg Constraint Section Print
menu Model → Mechanical Constraints → FEM ConstraintTie.svg Constraint Tie,
one new solver:
menu Solve → FEM EquationElectricforce.svg Electricforce equation
and a possibility to overwrite a constant:
menu Model → Overwrite Constraints → FEM ConstantVacuumPermittivity.svg Constant vacuum permittivity.

Weitere FEM Verbesserungen

  • The Elmer project has developed a library for handling batch type pre-processing for the ElmerSolver, using the FEM Workbench. This includes creating mesh objects for FreeCAD, manipulating the mesh sizes of solids, creating finite element meshes using Gmsh, running ElmerGrid and exporting the mesh for ElmerSolver, and selecting and naming bodies and boundaries for ElmerSolver; forum discussion, elmerfem repository (Elmer main repository), FreeCADBatchFEMTools repository (library to interact with FEM Workbench, LGPL 2.1).
  • The integration of the OOFem solver, which started in 2018, is progressing, so it is now another option that can be used for structural analysis in FreeCAD. This solver is interesting in that it has interface elements, as well as arc-length control, in addition to many non-linear material models. The integration of OOFEM into FEM has been carried in various commits that together serve as documentation on how to integrate similar solvers; forum discussion, femoofem branch, OOFEM main website, oofem repository (LGPL 2.1).
  • Updated coding standards that strive for PEP8 compliance with Python; forum discussion, commit ad03ee9bdf, commit 27cb54009b.

Import

Materialhandhabung

Keine

Polygonnetze

Mesh FromPartShape Gmsh.png Mesh FromPartShape is now able to create meshes using Gmsh. This mesher is an external program that must be installed in the system before it can be used. Gmsh was already one of the options to create finite element meshes with the FEM Workbench.

Moreover, now the Mesh FromPartShape dialog will remember the settings that you used the last time.

Commit 1cb4625bf.

Mesh AllToolbars.png The mesh workbench has now several toolbars to quickly access the different features.

Forum thread, Pull request #4462

Weitere Verbesserungen

Arbeitsbereich Part

Part PointsFromMesh example.png New command Part PointsFromMesh to create an object made of points from an imported mesh. Then the points can be used as reference objects to do further operations, such as define a plane, and draw a sketch. This can be used to reverse engineer or remodel meshes by creating solid objects.

Forum discussion (and video), pull request #2450.

Part Helix-dialog.png Existing primitives can now be edited in a dialog that also shows the changes as live preview. To do this, click on the primitive in the model tree and the dialog opens.

commit 6d831627, commit f23187cd, commit dabf65cc and commit 7251a90f

Part Placement-primitive-dialog.png When inserting primitives the location can be set using translation and rotation.
Part CheckGeometry advanced.png The Part CheckGeometry.svg Part CheckGeometry tool has been expanded to include more information about the Part TopoShape that is contained in all solid objects of the program, not including Mesh-type objects.

Forum discusion, 2, announcement; pull request #3747.

Part Primitives example.png A script is provided in Mod/Part/parttests/part_test_objects.py, that produces a test file with the Part Primitives. This file is useful to learn scripting in Part, and can also be used to test regressions in the underlying code of the objects.

Pull request #3078.

Weitere Verbesserungen

Arbeitsbereich PartDesign

PartDesign Feature not attached.png Features that have an "Attachment" property now show when the attachment mode is "deactivated" by displaying a small overlay to the left of the icon in the tree view. Features that are attached to a plane or other reference don't display this overlay.

Forum discussion, pull request #2272.

PartDesign Chamfer-angle.png The dialog to edit chamfers allows now to define chamfers also either
  • using 2 values
  • a value and an angle

These 2 parameters can also be flipped using the dialog. Forum discussion, pull request #3456

PartDesign Pad direction.png The dialog to edit pads allows now to specify a direction in which the sketch is padded.

Forum discussion, pull request #3794

PartDesign Dressup pattern.png PartDesign LinearPattern and PolarPattern now can be used with dress-up features (fillets, chamfers, thickness and draft) and with primitives (Additives and Subtractives). A new property DatenSupport Transform in these features, controls whether the feature supports the pattern or not.

Forum discussion, pull request #3045, #3155, #3226.

PartDesign Prism direction.png The dialog to edit Prisms (additive and subtractive) allows now to specify an angle in respect to the normal of the chosen attachment plane. This way one can create skew prisms.

Forum discussion, pull request #3793

PartDesign Additive-Helix-Example.png It is now possible to create additive and subtractive helices.

Forum discussion, pull request #4209

PartDesign Multiple-pattern-features.png It is now possible to select several features in the document tree before executing a transformation. This way several features can easily be transformed at once. The order of the features in the transformation dialog can be changed by dragging a feature to the desired position.

Forum discussion, pull request #3748, #3760.

PartDesign Multiple selection.png The dialogs to edit fillets, chamfers, thickness, and draft features were improved to allow selecting several sub-elements (edges and faces) at once.

Forum discussion, pull request #3050, animated GIF example.

PartDesign holecut-type.png The hole dialog offers now to select a norm to create cuts for counterbores and countersinks

Forum discussion, pull request #3999.

PartDesign sprocket-feature.png The new feature Sprocket allows to create chain sprockets.

Forum discussion, pull request #3280.

Weitere Verbesserungen

Arbeitsbereich Pfad

CoolantModes.png Added coolant modes for coolant management.

Forum discussion, pull request #2463.

  • PathPocket: Extensions (For milling open pockets).
  • New unified Profile operation: The pre-existing Contour, Profile Faces, and Profile Edges of version 0.18.x are now combined into a single Profile operation. The new Profile operation maintains features and capabilities of the three individual source operations. forum discussion, pull request #3443.
  • Profile Edges: Open Edges support added. Note: The Profile Edges operation is now merged into the Profile operation. forum discussion, pull request #3068.
  • First attempt of 4th-axis support: Profile (limited to full contour and profiling of faces), PathPocket, and Drilling
  • Fixed issue #3993, Python 3 memory leak; forum discussion, commit 3c205946e.
  • Ability to use an arbitrary number of an object as the base model for a Path.Job, each one being positionable individually; pull request #2056.
  • PathDeburr: Added direction selection. Fixed DressupLeadInOut problem.
  • MillFace
  • Adaptive Clearing improvements.
    • Adaptive can now use feature outline
  • 3D Pocket: Reduction of air-milling above inclined pockets; forum discussion, pull request #2366.
  • 3D Surface
  • New operation: Waterline.
    • The independent operation was split from 3D Surface; forum discussion, pull request #3268.
    • Experimental algorithm added using a combination of Path.Area() offsets of model cross-sections.
  • Post Processing
    • Update of Post Processors (GRBL, LinuxCNC, Centroid).
    • Mach3/Mach4 Post Processor; pull request #3195.
    • Support tool height offset in the LinuxCNC Post Processor; pull request #2479.
    • Task Panel for LeadInOut Dressup
  • New operation: Slot. Allows for creation of a horizontal slotting operation based on two custom points; the selection of one or more faces or edges; or the selection of two vertices. forum discussion, initial pull request #3624.
V-Carve example
New operation: V-Carve Allows for center-line engraving with V-bit. forum discussion, initial pull request #3879.
  • General:
    • Added cycle time calculations to operations and total cycle time to the job; forum discussion, pull request #3378.
    • Added ability to import Base Geometry from existing operations within the same Job; forum discussion, pull request #3537.
    • Added icons to section headings in the Tasks Editor window for Base Geometry, Depths, Heights, and Operation; pull request #3631.
    • Added support for conical entry helix in Adaptive Operation.
    • Prefernces to enable features which depend on openCAMLib
    • Prefernces to suppress common warnings
  • Job:
    • Added new group in Job to collect all ToolControllers
    • Support for gcode WCS (work coordinate system) offsets aka 'fixtures'
      • Gcode can be generated for any or multiple offsets
      • Output can be ordered by tool, operation, or fixture to minimize toolchanges or transit time.
      • Gcode can be split into multiple output files

Arbeitsbereich Rendern

Added support for Blender's standalone "Cycles" renderer; commit 759067912f; FreeCAD-render repository. The Cycles standalone renderer usually needs to be compiled from source, as the binary is normally not provided by itself in a complete Blender distribution.

Besides this, the Render Workbench already has support for Pov-Ray, Luxrender and Appleseed.

Arbeitsbereich Skizzierer

Sketcher Elements mode filter.png Im Skizzierer Aufgabenpaneel gibt es jetzt im Abschnitt "Elemente" einen "Modus" Filter, um "normale", "Konstruktion", "externe" oder "alle" Geometrie auszuwählen. Dies ist nützlich, um eine Aktion mit nur einem Geometrietyp durchzuführen. Ein Anwendungsfall ist z.B. die Auswahl nur der Kanten der "Konstruktion" und das Löschen dieser Kanten nach ihrer Verwendung.
Sketcher ToggleActiveConstraint example disabled 2.png Mit dem neuen Skizzierer UmschaltenAktiveBeschränkung Werkzeug kann eine Beschränkung vorübergehend deaktiviert werden, ohne sie vollständig zu entfernen. Dies ist hilfreich, um die Bewegung der Skizze zu testen, bevor sie vollständig beschränkt wird.

Pull Anforderung #2283, commit 159b8e7bdf.

384 Es ist jetzt möglich, eine Bemaßungsbeschränkung direkt im Dialog zu einer Referenz beschränkung zu machen.

Forumsdiskussion, 2; pull request #3201, commit 06f479622c.

Sketcher BSplineWeightShow.png Es ist nun möglich, die Gewichtung von B-Spline Kontrollpunkten anzuzeigen.

commit 65c96a3b.

Sketcher NewColorScheme-PartialConstrained.png Skizzen haben nun ein neues Farbschema, um anzuzeigen, welche Teile der Skizze bereits vollständig beschränkt sind. Im Bild links sieht man, dass das Dreieck und der Bogen vollständig beschränkt sind und deshalb (als Standard) hellgrün angezeigt werden. Der vollständig beschränkte Konstruktionskreis erscheint (als Standard) in hellblau.

Die Farben können in den Skizzen-Einstellungen geändert werden.

forum thread.

Arbeitsbereich Tabellenblatt

The introduction of App Link also brought some improvements to the expressions capabilities of FreeCAD, which are visible in the property editor, and the Spreadsheet Workbench. These are described in Core-Changes and this forum thread.

  • A new expression syntax is introduced to unambiguously reference a property of the owner object, by omitting the object reference and starting with a leading dot (.), similar to Python relative import syntax. So instead of Cylinder.Height, now you can use .Height.
  • You can refer to an object by its Name or by its Label. In the case of a Label, it must be enclosed in << and >> symbols, such as <<Label>>. For example, <<Metal_cylinder>>.Height.
  • Improved spreadsheet recomputation logic, and cell copy and paste functions. Pull request #2350, #2475.

The previous commits changed the way the autocompletion works with expressions, particularly when used with Sketcher constraints, which was seen as a regression for many use cases. A new set of commits were proposed to restore this functionality; forum discussion, pull request #3062.

Spreadsheet Alias field.png Aliases for table cells can now be set easier with a new input field at the upper right of the spreadsheet.

Forum discussion, pull request #3154, #3162, #3233.

The alias stability has also been improved: Pull request #4232, Pull request #4305

Data entered into a cell is not tested anymore as an expression by default. Now an expression needs to start with an equal sign = instead. Forum discussion, pull request #4215.

Arbeitsbereich Start

FreeCAD Start WB thumbs.png Re-added example files to the Start page with saved thumbnails in their icons.

Forum discussion, pull request #2316.

Arbeitsbereich Oberfläche

Surface Sections example.png The Surface Sections object has been added to create surfaces from edges that represent transversal sections.

Forum discussion, commit 3a8a6aae1b.

Surface ExtendFace example.png The Surface Workbench documentation has been rewritten, and expanded with more images and scripting examples, in order to showcase better the tools of the workbench. All commands are now available from the toolbar: Surface Filling, Surface GeomFillSurface, Surface Sections, Surface ExtendFace, and Surface CurveOnMesh.

Likewise, the icons have been updated to be more visually attractive.

Arbeitsbereich TechDraw

Hypno sameSize.png Verbesserte Platzierung und Skalierung eines 3D Ansichtsfenster-Screenshot in einer TechDraw Seite.

Forumsdiskussion.

Techdraw balloon.png Neues Stücklistensymbol Werkzeug zum Hinzufügen von Blasendekoratoren zum Erstellen von Notizen mit Zahlen, Buchstaben und Text.

Forumsdiskussion, pull request #2013.

Techdraw leaderline.png New TechDraw LeaderLine and TechDraw RichTextAnnotation tools to create better annotations in the drawing page.

Forum discussion, commit 7f07195f93, commit 6c699887c0; testing and bug fixing commit ab986d9a00, commit 15f440525e, commit 8ef3f13fbb, commit bf38ae958f, commit 74737f71fd, commit be257182ba, commit de3715908e, commit 916fe7ced3.

Cosmetic dimension.png New TechDraw CosmeticVertex, TechDraw Midpoints, and TechDraw Quadrant tools, which allow the user to place fake or "cosmetic" vertices that can be used to create dimensions. The midpoint and quadrant vertices can be used to add more points to straight and curved edges (circular arcs), respectively; the "CosmeticVertex" tool can add a point anywhere on the drawing view without requiring being based on existing geometry.

Forum discussion, commit 59e47de506, commit 94b167f3a2.

Cosmetic eraser.png New TechDraw FaceCenterLine, TechDraw 2LineCenterLine, and TechDraw 2PointCenterLine tools, to add a line in the center of a face, or between two existing edges, or between two existing points, respectively.

Also, TechDraw DecorateLine to change the appearance of single edges, and TechDraw CosmeticEraser to remove any of the cosmetic features from the view.

Forum discussion (v1, alpha), forum discussion (v2), commit 656e1654ff, commit 93431edfba, commit f25826bba3, commit 11d8aaed61, commit 941968b37c.

TechDraw WeldingSymbol example.png New TechDraw WeldSymbol tool to provide welding symbols. One of the most requested features from the older Drawing Workbench is finally in TechDraw. Russian standard (GOST) symbols are also added.

Forum discussion (testing), forum discussion (main thread); pull request #2446, #3110.

Old welding symbols from Drawing Workbench.

TechDraw ActiveView example.png New TechDraw ActiveView tool. It produces a static image from the active 3D view, and puts it in a new TechDraw view. The result is a snapshot that doesn't update with changes to the model, and which is very fast to produce because it doesn't perform hidden line removal calculations. It is intended for rapid visualization of models, or to display flat projections of models without needing to add dimensions, a workflow that may be interesting for architectural visualization. Together with Arch SectionPlane and TechDraw ArchView, TechDraw ActiveView hopes to improve the interaction between Arch and TechDraw to document building models.

Forum discussion, commit 13676bfe57.

Arch A Landscape.svg New page templates for the architectural paper sizes Arch B, C, D, E. Also, the possibility to use arbitrary "Custom" paper sizes for TechDraw PDF export and printing is now available. The user still needs to create or download an SVG template matching the desired output paper size.

Forum discussion, pull request #4292.

TechDraw GOST Landscape A4 NotInGOST.svg New page templates, Russian State Standard of Technical Documentation (Unified system for design documentation), GOST 2.104-2006, GOST Р 21.1101-2013.

Forum discussion, pull request #2249.

TechDraw A4 Landscape CN.svg New page templates, the People's Republic of China Templates A series; please use with font family "HYSWLongFangSong".

Forum discussion, 2, pull request #2322.

A3 (L) -- freesans (italic) -- vpetje (da) -- logotip (ne) -- sestavna risba (5).svg New page templates, A-size, Slovenian (GPL 2).

Forum discussion, FreeCADTemplates repository.

Only LGPL2 compatible code can be provided directly with TechDraw; code contributed under GPL2 or GPL3 needs to be stored in a separate repository.

TechDraw Dimension standardization.png The drawing of dimensions was completely rewritten. Now any drawn dimension is fully compliant with one of ISO 129-1 or ASME Y14.5M standards. There are four styles to choose from: ISO oriented (rotated value), ISO Referencing (horizontal value), ASME Inlined (horizontal value), ASME Referencing (value connected by a reference line).

Forum discussion, pull request #2552.

TechDraw Dimension Horizontal Extent example.png New TechDraw HorizontalExtentDimension and TechDraw VerticalExtentDimension, to obtain the maximum dimensions in a view.

Forum discussion, pull request 2680, commit a7d9661b1d.

TechDraw Dimension Task Dialog.png Improved handling and display of tolerances in combination of a new task dialog to set up Dimensions.
With this and the new Balloon tool it is possible to use create 2D-Geometric dimensioning and tolerancing tags for drawings.
TechDraw DetailView Task Dialog.png New task dialog to set up Detail Views.

Forum discussion.

TechDraw pyramid arrow style.png New pyramid arrow style for dimensions and balloon annotations.

Forum discussion, pull request #2853.

TechDraw ExportedHatch example.png SVG face hatches are now available when the page is exported to SVG. The SVG hatches are converted to bitmaps and clipped to fit the face before export. The example image shows the exported SVG page when it is opened in Inkscape.

Forum discussion, commit a9b718d1e0.

Weitere TechDraw Verbesserungen

  • Es gab Diskussionen über die Änderung des Standardverhaltens von TechDraw. Anstatt die Zeichnungsseiten automatisch aktualisiert zu halten, würden sie nur bei Bedarf aktualisiert; dies würde die Auswirkungen von TechDraw mildern, die den Rest von FreeCAD beim Modellieren verlangsamen. Außerdem können nun, da Anwendungsverknüpfung in FreeCAD enthalten ist, TechDraw Seiten in einer separaten Datei gespeichert und bei Bedarf geladen werden; Forumsdiskussion (Hauptdiskussion), orumsdiskussion (Alternativen).
  • Verbesserungen bei der Handhabung von Schnittansichten mit TechDraw SchnittAnsicht; Forumsdiskussion, pull request #2737.
  • Behobenes Schriftgrößenprobleme beim Export nach SVG ; Forumsdiskussion, pull request #2219.
  • Behobene Rückschritte bei der Behandlung von Untertiteln und beim ausblenden der Untertiteleigenschaft, wo nicht anwendbar; pull request #2228.
  • Hinzugefügte Optionen für Seitengröße, Linienbreite und Hintergrund beim Speichern in SVG; dies verbessert die Integration von Entwurf/Architektur und TechDraw; pull request #2455.
  • Neues Verschieben der Seite mit der mittleren Maustaste; Forumsdiskussion, pull request #2458.
  • Feinere Kontrolle von Zeichnungsaktualisierungen; Forumsdiskussion, pull request #2468, commit 5bed53f858, commit b2d8eeeb65.
  • Ebenfalls neues TechDraw Neuzeichnen Werkzeug, um eine Aktualisierung des Zeichenblatts zu erzwingen, wobei der Status der Optionen "Aktualisieren mit 3d", "Seite überschreiben zulässig" oder "AktualisiertHalten" ignoriert wird. Dieses Werkzeug verschwand in 0.18, wurde aber für 0.19 wieder implementiert; Forumsdiskussion.
  • Das neue Objekt Anwedndungsverknüpfung wird jetzt als Quelle für die Erstellung von Ansichten unterstützt; Forumsdiskussion, commit 37b578bf49.
  • Die Mittenmarkierungen, die aus kreisförmigen Kanten erzeugt werden, können nun gedruckt werden; pull request #2335, #2962.
  • Es ist nun möglich, angezeigte Werte für Toleranzen zu überschreiben, z.B. um Text in Toleranzen zu verwenden. Außerdem kann man jetzt ein benutzerdefiniertes Anzeigeformat für jede, Über- und Untertoleranz verwenden. pull request #4087
  • Die LinienGruppe zum Setzen der Standard Linienbreiten für Zeichnungen kann nun aus den verfügbaren Gruppen in den Einstellungen ausgewählt werden. pull request #4083

Internet

  • QtWebEngine Unterstützung für Qt 5.7 und höher, und Rückgriff auf QWebkit für Qt 5.6 und niedriger; pull request #1937.

Makros

Siehe Makrorezepte für viele weitere Makros.

Structural frame.png Automatischer Leichtbaustahlrahmen Ersteller und Paneelisierer .

Forumsdiskussion; FreeCAD-Steel_Frame Repositorium (GPL 3), video beispiel.

Zusätzliche Module

Hinweis: Dies sind die neuen Arbeitsbereiche, die in diesem Entwicklungszyklus erstellt wurden, oder ältere Arbeitsbereiche, die Aktualisierungen erhalten haben. Siehe externe Arbeitsbereiche für weitere Arbeitsbereiche, die installiert werden können und die eine Vielzahl von Themen abdecken. Wenn du möchtest, dass dein Arbeitsbereich hinzugefügt wird, trete dem Forum bei und präsentiere deinen Code.

3D Druckwerkzeuge

3D Printing Tools 0.19.jpg Früher hieß es "PolygonnetzWerkzeuge". Es verfügt über Hilfsprogramme für die Arbeit mit importierten STL Polygonnetzen, die für den 3D Druck verwendet werden können, wie z.B. das Auf- und Herunterskalieren des Polygonnetzes, die Skalierung für einen 3D Drucker, das Transparentmachen von Objekten, das Ein- und Ausblenden von Objekten, das Ändern von Farben und Linienstärken von Objektgruppen und andere.

Forumsdiskussion; 3D Druckwerkzeuge Repositorium (LGPL 2.1).

A2plus

A2plus.jpg Der Nachfolger des Assembly2 Arbeitsbereichs A2plus ist der ausgereifteste Arbeitsbereich für die Montage und hat in diesem Entwicklungszyklus wichtige Aktualisierungen erhalten, wie z.B. eine verbesserte Punkt auf Ebene Beschränkung und eine Punkt auf Linie Beschränkung, bei der der Mittelpunkt einer Kugel als Punkt verwendet wird; dies verbessert die Beschränkung von Kugeln.

Forumsdiskussion; A2plus Repositorium (LGPL 2.1).

Bitte beachte: A2plus ist nicht mit Assembly2 oder anderen Baugruppen Arbeitsbereichen kompatibel. Wenn du frühere Baugruppen hast, müssen diese vollständig in A2plus neu erstellt werden.

Zusammenbau3

Assembly3 0.19.png Assembly3 is an assembly workbench created by developer realthunder, that is inspired by Assembly2, but is not compatible with it. Assembly3 makes use of realthunder's App Link object and various significant changes to the internal code of FreeCAD. Because of this reason, Assembly3 cannot be installed simply from the Addon Manager. Instead, realthunder provides a pre-compiled version of FreeCAD that includes Assembly3. This workbench serves as a testing environment for the App Link object, and other changes that realthunder plans to submit to the main FreeCAD source code.

The Assembly3 workbench can also be tested in the development AppImage.

Forum discussion (massive thread); FreeCAD_assembly3 repository (GPL 3).

Please note: Assembly3 is not compatible with Assembly2 or other assembly workbenches. If you have previous assemblies, they will need to be re-created entirely in Assembly3.

Zusammenbau4

Assembly4 0.19.png Assembly4 is an assembly workbench created by developer Zolko, that uses realthunder's App Link object and many other changes to the base FreeCAD system, particularly the new expression engine. Because of this, Assembly4 doesn't work with versions below 0.19. Assembly4 can be installed from the Addon Manager.

Unlike A2plus and Assembly3, Assembly4 tries to perform assembly without using a constraint solver, but rather with the concept of arranging local coordinate systems (LCS) and setting relationships through mathematical expressions.

Forum discussion (original idea), forum discussion (main thread); FreeCAD_Assembly4 repository (LGPL 2.1).

Please note: Assembly4 is not compatible with Assembly3 or other assembly workbenches. If you have previous assemblies, they will need to be re-created entirely in Assembly4.

ArchitekturTexturen

ArchTextures 0.19.png The ArchTextures Workbench was developed to provide basic texture support to Arch Workbench elements like walls and roofs, in order to quickly visualize a building. It is not intended to produce photo-realistic renderings, just simple texturing of materials like wood, brick, and concrete. It also provides lights (directional, point, and spot), which makes it more feature complete to set up a scene.

Forum discussion (help requests), forum discussion (development), forum discussion (only announcements), forum discussion (announcement of lights); FreeCAD-ArchTextures repository (MIT).

BOLTSFC

BOLTSFC 0.19.png BOLTS ist eine "offene Bibliothek für technische Spezifikationen"; sie soll freie, standardisierte und parametrisch definierte Teile zur Verfügung stellen, die in verschiedenen CAD Systemen wie OpenSCAD und FreeCAD verwendet werden können. Die BOLTS Bibliothek wurde 2013 eingeführt, wurde aber seit 2016 nur wenig gepflegt. Jetzt, mit einem neuen Betreuer und Repositorium, wurde das Projekt mit dem BOLTSFC Arbeitsbereich wiederbelebt, der eine Oberfläche zum Einfügen der verschiedenen parametrischen Objekte bietet.

Forumsdiskussion; Homepage, BOLTSFC-Repository, BOLTS Haupt-Repository (GPL 3).

Arbeitsbereich GekrümmteFormen

Curved shapes wb.png Die Arbeitsbereich GekrümmteFormen verfügt über Werkzeuge zum Entwerfen von 3D Oberflächen ausgehend von einem Skelett aus mehreren Kurven in der XY , XZ oder YZ Ebene. Er wurde insbesondere geschaffen, um die Modellierung der Tragflächen von Flugzeugen zu vereinfachen.

Forumsdiskussion; CurvedShapesWorkbencArbeitsbereich GekrümmteFormenh Repositorium (LGPL 3).

Dodo (ehemals Flamingo)

FlamingoBlob.png Dodo ist der Nachfolger des Flamingo Arbeitsbereich, ein Arbeitsbereich spezialisiert auf die Erstellung von Rohrleitungen und Rahmen. Während Flamingo für Python 2 und Qt4 entwickelt wurde, ist Dodo für die Arbeit mit Python 3 und Qt5 gedacht. Es bietet die gleichen Funktionen wie Flamingo, hat aber verbesserte Werkzeuge und Schnittstellen.

Forumsdiskussion (Hauptforumsbeitrag), Forumsdiskussion (Dodo Ankündigung), Tutorium; dodo repository (LGPL 3), flamingo Repositorium (LGPL 3).

Befestigungselemente

Fastener workbench.png Der Arbeitsbereich Befestigungselemente zur Generierung von Standard ISO Schrauben, Bolzen, Unterlegscheiben und anderen Verbindungselementen wurde für die Arbeit mit Python 3 und Qt5 aktualisiert.

Forumsdiskussion; FreeCAD_FasternersWB Repositorium (GPL 2), zusätzliche Details.

Polygonnetz Remodellierung Arbeitsbereich

MeshRemodel Workbench 0.19.png Dieser Arbeitsbereich hilft bei der Umwandlung eines Polygonnetzes, z.B. einer importierten STL Datei, in ein natives FreeCAD Objekt. Sie führt die Konvertierung nicht automatisch durch, aber sie hilft bei der Neuerstellung oder Neumodellierung des importierten Polygonnetzes. Der allgemeine Arbeitsablauf besteht darin, das Polygonnetzobjekt auszuwählen und dann ein "Punkte" Objekt daraus zu erstellen; dann können diese Punkte als Referenzen für die Erstellung von FreeCAD Objekten wie Linien, Polygone, Kreise, Bögen und BSplines verwendet werden. Diese Drähte können dann in ein Skizzen Objekt verwandelt werden, das mit der PartDesign Arbeitsbereich aufgefüllt werden kann, um einen 3D Volumenkörper zu erzeugen.

Forumsdiskussion (Nur Ankündigung); PolygonnetzRemodellierung Repositorium (LGPL 2.1).

MOOC Arbeitsbereich

MOOC Workbench 0.19.png Der MOOC Arbeitsbereich ist ein pädagogisches Werkzeug, das interaktive Tutorien und Übungsauswertungen anbietet, um den Umgang mit FreeCAD zu erlernen. Es wurde als Teil einer Reihe von Kursen zur digitalen Fertigung entwickelt.

Im Moment wird der Arbeitsbereich nur in französischer Sprache angeboten.

Forumsdiskussion; mooc-Arbeitsbereich Repositorium (GPL 2).

KnotenEditor (PyFlow)

NodeEditor 0.19.png Die KnotenEditor Arbeitsbereich implementiert ein System von Knoten, die zur dynamischen Steuerung der Eigenschaften von Objekten verwendet werden können, ähnlich wie das Knotensystem von Blender zur Bearbeitung von Materialien. Der KnotenEditor basiert auf einer leicht modifizierten Version des PyFlow Frameworks, das sich in aktiver Entwicklung befindet.

Ein Knoteneditor ist schon seit sehr langer Zeit, mindestens seit 2014, eine gefragte Funktion (siehe dieser Forumsbeitrag). Ein voll funktionsfähiger Knoteneditor hat das Potenzial, das Zeichnen komplexer Formen zu vereinfachen, indem er generative Algorithmen verwendet, die eine Form auf der Grundlage der Werte seiner Eingaben erzeugen. Damit könnten verschiedene Arten von Polygonnetzen und Oberflächen mit vielen Anwendungen in der Architektur und im mechanischen Design erstellt werden.

Forumsdiskussion; KnotenEditor Repositorium (MIT Lizenz), PyFlow angepasster Zweig (Apache 2.0 Lizenz), PyFlow Originalprojekt (Apache 2.0 Lizenz).

Wege, PyTrails, Abbiege, pivy_trackers, und Geomatik

Trails Workbench 0.19.png Der Wege Arbeitsbereich war früher als Arbeitsbereich "Verkehrsingenieurwesen" bekannt. Er besteht aus einem Werkzeugsatz zur Entwicklung von Straßen- und Eisenbahngestaltung, einschließlich horizontaler Ausrichtungen, vertikaler Profile und 3D Modelle.

Forumsdiskussion (ursprünglicher Diskussionsbeitrag, der das Projekt gestartet hat), forum discussion (Hauptdiskussionsbeitrag, sehr lang); freecad.trails Repositorium (LGPL 2.1), Beispielvideo.

Die meisten der im Wege Arbeitsbereich verwendeten Funktionen wurden in einer neuen Pythonbibliothek namens PyTrails untergebracht. Die Erwartung ist, dass Wege als FreeCAD basierte grafische Oberfläche für PyTrails dient, während PyTrails eine allgemeine Bibliothek bleibt, die außerhalb von FreeCAD in anderen Projekten verwendet werden kann.

Forumsdiskussion (PyTrails Ankündigung); PyTrails Repositorium (LGPL 2.1).

Pivy trackers turns.png Der Abbiege Arbeitsbereich ist eine kleine Komponente, die während der Entwicklung des Wege Arbeitsbereichs entstanden ist. Er führt eine Analyse der Schleppkurve von Fahrzeugen (Abbiegeanalyse) für Autobahnkreuzungen und andere Einfahrten durch.

Forumsdiskussion (Hauptdiskussionsbeitrag); freecad.turns Repositorium (LGPL 2.1), animiertes GIF Beispiel.

Pivy trackers example.png Nach der Arbeit mit Wege and Abbiege beschloss der Autor, den Trackercode in eine separate Bibliothek namens pivy_trackers aufzuteilen. Dabei handelt es sich um eine allgemeine Bibliothek, die in andere Arbeitsbereiche eingebunden werden könnte, um Trackerobjekte zu erzeugen und Aktionen in der Szene durchzuführen, wie das Ziehen von Linien, das Ziehen von Punkten und das Ändern bestimmter geometrischer Elemente während der Arbeit.

Forumsdiskussion, (2, 3); pivy_trackers Repositorium (LGPL 2.1), Beispiele, animiertes GIF Beispiel.

Geomatics Workbench 0.19.png Der Geomatik Arbeitsbereich stellt Funktionalität speziell für die Vermessungstechnik bereit, wie den Import von Geodateninformationen und die Erstellung von Oberflächen aus Punktwolken. Es gibt einige Probleme beim Rendern von Objekten, die große Koordinaten (Kilometer) verwenden, und beim Importieren großer DXF Dateien. Wenn du bei der Lösung dieser Probleme helfen möchtest, wende dich bitte an die Entwickler.

Dieser Arbeitsbereich begann als eine Abspaltung des älteren Arbeitsbereichs Geodaten von microelly2. Schließlich wurde es ein eigenständiges Projekt von HakanSeven12. Jetzt wurde sein Code in die Wege Arbeitsbereichs eingebunden, da es komplementäre Funktionen dazu bietet. Verwende daher in Zukunft bitte Wege anstelle des älteren Geomatik Repositorien.

Forumsdiskussion; FreeCAD-Geomatik-Arbeitsbereich Repositorium (LGPL 2.1).