Punkte strukturieren

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Points Structure and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎português do Brasil
Arrow-left.svg Vorherige: Points Convert.svg Umwandeln
Nächste: Import Points Import.svg Arrow-right.svg

Punkte strukturieren

Menüeintrag
Punkte → Strukturierte Punktwolke
Arbeitsbereich
Punkte
Standardtastenkürzel
Keiner
Eingeführt in Version
-
Siehe auch
Keiner

Beschreibung

Der Befehl Punkte strukturieren erzeugt eine strukturierte Punktwolke aus den Punkten einer vorhandenen verstreuten Punktwolke. Eine strukturierte Punktwolke hat den Vorteil, dass die Tesselierung wesentlich einfacher ist.

Der Befehl funktioniert nur für Punktwolken, deren Punkte, aus einer bestimmten Richtung betrachtet, in einem regelmäßigen 2D Gitter organisiert sind. Diese Punktwolken werden typischerweise von Streifenlicht 3D Scanner erzeugt und haben keine Hinterschneidungen. Für komplexe Objekte müssen Punktwolken aus vielen verschiedenen Blickrichtungen kombiniert werden.

Anwendung

  1. Der Befehl geht davon aus, dass die Blickrichtung der Punktwolke parallel zur Z Achse des globalen Koordinatensystems ist. Wenn dies nicht der Fall ist: Passe die DatenPlatzierung des Punktwolkenobjekts entsprechend an.
  2. Wähle das Punktwolkenobjekt.
  3. Wähle die Punkte → Strukturierte Punktwolke Option aus dem Menü.

Eigenschaften

Siehe Punkte konvertieren.


Arrow-left.svg Vorherige: Points Convert.svg Umwandeln
Nächste: Import Points Import.svg Arrow-right.svg