Part Versatz

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Part Offset and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎română • ‎čeština • ‎русский

This documentation is not finished. Please help and contribute documentation.

Gui Command explains how tools should be documented. See Draft ShapeString for an example of a well documented tool. Browse Category:UnfinishedDocu to see incomplete pages like this one. See Category:Command Reference for all commands.

See WikiPages to learn about editing the wiki pages, and go to Help FreeCAD to learn about other ways in which you can contribute.

Nächste: 2D Versatz Part Offset2D.svg Arrow-right.svg

Official icon not found {{{Name/de}}}

Menüeintrag
Part → 3D Versatz
Arbeitsbereich
Part
Standardtastenkürzel
None
In der Version eingeführt
-
Siehe auch
Dicke, Part 2D Versatz


Beschreibung

Das Werkzeug Teil 3D Versatz erzeugt parallele Kopien einer ausgewählten Form in einem bestimmten Abstand von der Grundform, wodurch ein neues Objekt entsteht.

PartOffset0.pngPartOffset1.png

Verwendung

  1. Wähle das Objekt, von dem du den Versatz erstellen möchtest.
  2. Drücke die Part Offset.svg 3D Versatz Schaltfläche
  3. Passe Abstand und Parameter in Abhängigkeit vom Originalobjekt und der Gültigkeit der resultierenden Objekte an.

Eigenschaften

  • Daten-EigenschaftVersatz: Abstand zum Versetzen der Flächen der Form
  • Daten-EigenschaftModus: Modus der Erstellung . Hülle erzeugt eine neue Form um die Ausgangsform herum. Rohr ( todo ) . RectoVerso ( todo )
  • Daten-EigenschaftVerbinde Typ: Wie die neuen Ecken aufgebaut werden. Schnittpunkt ergibt scharfe Ecken durch lineare Verlängerung der Kanten. Bogen und Tangente ergeben abgerundete Ecken.
  1. Option ː Schnittpunkt ː Erlaubt nach innen gerichtete Versätze, um die Lücke zu "überfluten", indem die resultierende Form so lange geschnitten wird, bis gegenüberliegende Flächen erreicht sind.
  2. Option ː Selbstüberschneidung ː ( todo )
  3. Option ː Fülle Versatz ː Wenn die Form 2 dimensional war, wird die Lücke zwischen den beiden Formen gefüllt. Die Füllung ist jetzt ein Festkörper, daher ist die Ausgangsform kein Festkörper, so dass boolesche Operationen zu seltsamen Ergebnissen führen können. (siehe Beispiel unten) .


Beispiel

Objekt mit kleinem Versatz und abgerundeten ( Bogen ) Ecken.


PartOffset0.pngPartOffset1.png


Gleiches Objekt mit scharfen ( Schnittpunkt ) Ecken.

PartOffset3.png


Gleiches Objekt mit dickem Abstand, der die vordere linke Lücke überfüllt und Schnittpunkte zulässt.

PartOffset2.png


Willkürliche Form ( Entwurf Poly als Draht ) mit einem 3D Versatz ( ignoriert MODE param )

PartOffset4.png


dieselbe Form mit einem 3D Versatz als SKIN und gefülltem Versatz

PartOffset5.png


gefüllter Versatz mit 2 Zylindern, die boolesche Schnitte erzeugen. Zylinder A geht durch die FÜLLUNG, während Zylinder B nur durch die FÜLLUNG geht und NICHT durch die 2D Ausgangsform.

PartOffset6.png


Nächste: 2D Versatz Part Offset2D.svg Arrow-right.svg