FreeCAD and DXF Import

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page FreeCAD and DXF Import and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Türkçe • ‎français • ‎hrvatski • ‎italiano

Rechtlicher Hinweis

Um DXF-Dateien importieren zu können, müssen Sie manuell einige Dateien installieren. Warum das? Diese Bibliotheken wurden mit einer anderen Lizenz als FreeCAD veröffentlicht, deshalb haben die Entwickler von FreeCAD diese nicht mit der FreeCAD-Anwendung gebündelt.

Wie installieren

Automatisch

Falls noch nicht installiert, gehe zum Menü Bearbeiten → Einstellungen → Import/Export → DXF und aktiviere die Option FreeCAD das automatische Herunterladen und Aktualisieren der DXF Bibliotheken erlauben um FreeCAD automatisch zu vervollständigen und diese Bibliotheken zu installieren.

Für FreeCAD 0.14 oder älter muss es manuell installieren werden:

Manuell

  1. Gehe zu Yoriks Github-Konto und lade diese Dateien herunter (auf der rechten Seite kannst Du "Als ZIP herunterladen" wählen).
  2. Lege die Dateien in Deinen Makro-Ordner.
  • In Ubuntu ist dies normalerweise
  /home/your_user_name/.FreeCAD 

Das Verzeichnis ist ausgeblendet. Möglicherweise muss es eingeblendet werden, um es sichtbar zu machen.

  • Unter Windows lautet das (Standard-) Makroverzeichnis

C:\Users\your_user_name\AppData\Roaming\FreeCAD

Wenn Du nicht sicher bist, wo sich das Makro-Verzeichnis befindet,

  1. Öffne FreeCAD und gehe zu "Bearbeiten → Einstellungen".
  2. Wähle "Allgemeine Einstellungen" in der linken Spalte und wähle die Kategorie "Makro" in der oberen rechten Ecke des Einstellungsfensters. Es sollte ein Feld mit dem Namen "Makro-Zielpfad" geben.

Tutorial: Dxf Importer Install

Optionen einstellen

Du kannst verschiedene Importoptionen für DWG/DXF festlegen. Abhängig von Deiner Version musst Du eine andere Methode anwenden.

  • 'FreeCAD 0.14 und älter'
  1. Öffne FreeCAD.
  2. Wechsle in den Draft Arbeitsbereich. (Andernfalls werden die Optionen nicht angezeigt)
  3. Gehe zu "Bearbeiten → Einstellungen" und wähle "Draft" in der linken Spalte.
  4. Wähle "DXF/DWG-Optionen" in der oberen rechten Ecke des Einstellungsfensters.
  • 'FreeCAD 0.15 und höher'
  1. Öffne FreeCAD.
  2. Wechsle in den Draft Arbeitsbereich. (Andernfalls werden die Optionen nicht angezeigt)
  3. Gehe zu "Bearbeiten → Einstellungen".
  4. Jetzt sollte in der linken Spalte ein Symbol mit der Bezeichnung "Import-Export" angezeigt werden. Wähle das aus.

Hinweise and Tricks

Manchmal scheinen DXF-Dateien nicht importiert werden zu können, obwohl sie sich problemlos in 2D-DXF-CAD-Programmen öffnen lassen.
Sie können versuchen:

  1. Gehen Sie zu Bearbeiten → Einstellungen → Import/Export → DXF/DWG und deaktivieren Sie die Option "Geometrie vereinen" und versuchen Sie es erneut.
  2. Denke daran, dass jetzt möglicherweise keine übereinstimmenden End-of-Line-Punkte mehr haben. Sie müssen sie selbst in Überdeckung bringen.
  3. Sie können dies mit dem Befehl "Form schliessen" im der Skizzier-Arbeitsbereich tun (benötigt Version 0.15) oder Sie können die Beschränkungen manuell durchführen.

Sie können auch versuchen:

  1. Gehen Sie zu Bearbeiten → Einstellungen → Draft → Allgemeine Einstellungen und passen Sie den Wert der "Toleranz" an (Standard: 0,05).
  2. Versuch es noch einmal

Viel Glück beim Importieren.