Zeichnung

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Drawing and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français • ‎italiano • ‎polski

Einführung

In FreeCAD wird das Wort "Zeichnung" normalerweise verwendet, um sich auf eine 2D Projektion eines 3D Modells zu beziehen. Diese wird normalerweise mit dem TechDraw Arbeitsbereich erstellt.

Anwendung

  1. Beginne mit einem bereits gebauten 3D-Modell, das z.B. mit dem PartDesign-Arbeitsbereich erstellt wurde. Tatsächlich funktioniert jedes Objekt, das eine Form hat, einschließlich 2D-Objekte.
  2. Wechsle zum TechDraw-Arbeitsbereich.
  3. Drücke TechDraw PageDefault.svg TechDraw StandardSeite oder TechDraw PageTemplate.svg TechDraw SeitenVorlage, um eine Seite zu erstellen.
  4. Wähle das vorhandene Modell aus, und drücke dann TechDraw View.svg TechDraw Ansicht oder TechDraw ProjectionGroup.svg TechDraw ProjektionsGruppe.
  5. Es wird eine 2D-Projektion auf der Seite erstellt.Du kannst nun ihre Eigenschaften wie Daten-EigenschaftMaßstab, Daten-EigenschaftRotation und Daten-EigenschaftRichtung anpassen.
  6. Wenn die Zeichnung fertig ist, kannst du TechDraw ExportPageSVG.svg TechDraw ExportSeiteSVG, TechDraw ExportPageDXF.svg TechDraw ExportSeiteDXF drücken oder verwende Std Export, um die Seite in die Formate SVG, DXF oder PDF zur weiteren Verwendung in einer anderen Software oder zum Drucken zu exportieren.

Hinweise

Im informellen Gebrauch kann eine "Zeichnung" jede geometrische Abbildung sein, die in der 3D Ansicht sichtbar ist, und daher kann ihr Konzept mit dem von "Körper", "Part" oder "Modell" verwechselt werden.

Wenn jedoch mehr Präzision erforderlich ist, muss eine Unterscheidung getroffen werden.