Entwurf SVG

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Draft SVG and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Türkçe • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎svenska • ‎čeština • ‎русский

{{{Name/de}}}

Menüeintrag
-
Arbeitsbereich
Entwurf
Standardtastenkürzel
-
In der Version eingeführt
-
Siehe auch
-


Beschreibung

Draft SVG ist ein Softwaremodul, das von den Std Open.svg Std Öffnen, Std Import und Std Export Befehlen verwendet wird, um das Dateiformat SVG zu verarbeiten.

Screenshot inkscape.jpg

Inkscape Zeichnung in SVG exportiert, die anschließend in FreeCAD geöffnet wird


Importieren

Die folgenden SVG Objekte können importiert werden:

  • PFAD Objekte
  • LINIE Objekte
  • RECHTWINKLIG Objekte
  • KREIS Objekte
  • ELLIPSE Objekte
  • POLYGON Objekte
  • POLYLINIE Objekte

Begrenzungen

FreeCAD importiert keine Pfadobjekte, die nur einen Punkt haben (Forumsdiskussion).

Exportieren

Die folgenden FreeCAD Objekte können exportiert werden:

  • Linien und Drähte (Polylinien)
  • Bögen und Kreise
  • Flächen
  • Texte
  • Abmessungen

Begrenzungen

SVG ist ein 2D Format, daher werden alle Z Informationen nicht berücksichtigt (alle Objekte werden abgeflacht).

Einheiten Handhabung

Beim Export ist eine Benutzereinheit (px) gleich einem Millimeter.

Beim Importieren werden die Attribute Breite, Höhe und Ansichtskasten beachtet. Alle Elemente werden auf ihre Größe in Millimeter skaliert, was der internen FreeCAD Einheit entspricht. Wenn das SVG keine Informationen über seine physikalische Größe enthält, wird angenommen, dass es eine Auflösung von 90 DPI hat. Die Verwendung von absoluten Einheiten in den Attributen innerhalb der SVG sollte vermieden werden. Relative Einheiten wie em,ex und % werden derzeit nicht unterstützt.

Der Inkscape SVG Editor arbeitet derzeit nur mit 90 DPI Dokumenten. Unabhängig davon, welche Einheit in Inkscape ausgewählt ist. Die gesamte Ausgabe muss als in 90 DPI konvertiert und gerundet auf 6 Dezimalstellen betrachtet werden. Da FreeCAD (und der SVG Standard) die Genauigkeit der Rundung in Inkscape nicht berücksichtigt, werden diese Werte bei der Eingabe nicht gerundet. Und ungerade Werte in Millimeter bleiben erhalten. Wenn du möchtest, dass der SVG Import nicht gerundet wird, arbeite mit Anwendereinheiten (px) in Inkscape. Die Skalierung kann nach dem Import in FreeCAD oder durch Ändern der Breiten-, Höhen- und Ansichtskasten Attribute erfolgen.

Einstellungen

Für weitere Informationen siehe: Import Export Einstellungen.

Skripten

Scripting

Siehe auch: Entwurf API und FreeCAD Grundlagen Skripten.

Du kannst Elemente durch die folgende Funktion nach DXF exportieren:

importSVG.export(exportList, filename)

Beispiel:

import Draft, importSVG

Polygon1 = Draft.makePolygon(3, radius=500)
Polygon2 = Draft.makePolygon(5, radius=1500)

objects = [Polygon1, Polygon2]

importSVG.export(objects, "/home/user/Pictures/myfile.svg")