Beschränkung

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Constraint and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎русский

Einführung

In FreeCAD wird das Wort "Beschränkung" normalerweise verwendet, um sich auf eine "Regel" zum Zeichnen geometrischer Formen innerhalb einer Workbench Sketcher.svg Skizze (Sketcher::SketchObject Klasse) zu beziehen. Eine Beschränkung begrenzt die Position eines bestimmten geometrischen Elements auf verschiedene Weise, z.B. kann sie angeben, ob das Element horizontal, vertikal, tangential, parallel, senkrecht, mit einem Punkt deckungsgleich, konzentrisch zu einem anderen Objekt usw. ist.

Es gibt zwei große Typen von Beschränkungen:

  • Geometrische Beschränkungen definieren Eigenschaften der Formen, ohne genaue Abmessungen anzugeben, z.B. Horizontalität, Vertikalität, Parallelität, Rechtwinkligkeit und Tangentialität.
  • Bezugsbeschränkungen oder Maßliche Beschränkungen definieren Merkmale der Formen durch Angabe von Abmessungen, z.B. eine numerische Länge oder einen Winkel.

Siehe die Informationen in der Workbench Sketcher.svg Arbeitsbereich Skizzierer für eine Liste aller Beschränkungen, die angewendet werden können. Einige von ihnen gelten für Linien, andere für Kurven und wieder andere für Knoten. Siehe auch Basis Skizzierer Tutorium.

Anwendung

  1. Erstelle eine Skizze entweder aus der Workbench Sketcher.svg Arbeitsbereich Skizzierer oder über die Workbench PartDesign.svg PartDesign Arbeitsbereich.
  2. Drücke
  3. Doppelklicke auf die erstellte Skizze, um den Bearbeitungsmodus aufzurufen.
  4. Zeichne eine Reihe von Linien mit Sketcher CreatePolyline.svg Polylinie erstellen.
  5. Wähle eine der Linien aus, und verwende Sketcher ConstrainVertical.svg Beschränke vertikal.
  6. Wähle eine der Linien aus, und verwende Sketcher ConstrainHorizontal.svg Beschränke horizontal.
  7. Wähle die vertikale Linie und verwende Sketcher ConstrainDistanceY.svg Beschränke Abstand Y; weise einen Abstand zu.
  8. Wähle die horizontale Linie, und verwende Sketcher ConstrainDistanceX.svg Beschränke Abstand X; weise einen Abstand zu.

Hinweise

  • Beschränkungen sind nützlich, um sehr präzise Profile zu erstellen, die in feste Extrusionen umgewandelt werden können durch verwenden von PartDesign Pad.svg PartDesign Polster oder Part Extrude.svg Part Extrudieren Arbeitsgänge.
  • Beschränkungen werden nur innerhalb von Skizzen verwendet; andere 2D Objekte, wie die mit Workbench Draft.svg Entwurf Arbeitsbereich erzeugten verstehen nichts von Beschränkungen; letztere werden einfach im 3D-Raum platziert, und ihre Eigenschaften definieren ihre Form und Position.