Arch SchneideEbene

From FreeCAD Documentation
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Arch CutPlane and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎português do Brasil • ‎русский

Arch CutPlane.svg Arch SchneideEbene

Menüeintrag
Arch → Ebene Schneiden
Arbeitsbereich
Arch
Standardtastenkürzel
Keiner
Eingeführt in Version
-
Siehe auch
Arch SchneideLinie, Arch Entfernen

Beschreibung

Das Schnittebenen Werkzeug ermöglicht dir ein Arch Objekt entsprechend einer Ebene schneiden:

  • Du kannst ein Arch Objekt mit der ausgewählten Fläche schneiden, normal oder gegenüber der Flächenebene.
  • Dies fügt dem Arch Objekt eine Subtraktionskomponente SchneideVolumen hinzu.

Arch CutPlane example.jpg

Links: Vor der Anwendung des Werkzeugs CutPlane. Mitte: resultierende Wand nach dem Schnitt. Rechts: ein weiteres optionales Ergebnis

Anwendung

  1. Wähle das zu beschneidende Objekt, dann die Fläche (die Fläche muss die letzte sein, die du ausgewählt hast, und muss in der 3D Ansicht ausgewählt werden).
  2. Drücke die Arch CutPlane.svgSchneide EbeneSchaltfläche.
  3. Wähle , ob das Objekt hinter' der normalen Fläche oder 'vor' der normalen Fläche geschnitten wird.
  4. Klicke die OK Taste

Skripten

Siehe auch: Arch API und FreeCAD Grundlagen Skripten.

Das SchneideEbene Werkzeug kann in Makros und aus der Python Konsole aus mit folgender Funktion verwendet werden:

cutObj = cutComponentwithPlane(archObject, cutPlane, sideFace)
  • Erstellt ein cutObj-Objekt aus dem gegebenen archObject, das von cutPlane geschnitten wird, das eine Fläche eines anderen Objekts ist.
    • archObject sollte ein SelectionObject sein, das aus FreeCADGui.Selection.SelectionEx()[0] stammt.
    • cutPlane sollte ein FaceObject sein, das aus FreeCADGui.Selection.SelectionEx()[0].SubObjects[0] stammt.
  • sideFace gibt an, auf welcher Seite des FaceObject ein Volumenkörpers erzeugt werden soll; dieser Volumenkörper wird dann vom archObject subtrahiert (subtracted). Falls sideFace den Wert 0 hat, wird ein Volumenkörper hinter der Fläche erzeugt, anderenfalls vor der Fläche.

Beispiel:

import FreeCAD, FreeCADGui, Draft, Arch

p1 = FreeCAD.Vector(0, 0, 0)
p2 = FreeCAD.Vector(2000, 2000, 0)

Line = Draft.makeWire([p1, p2])
Wall = Arch.makeWall(Line, width=150, height=2000)

p3 = FreeCAD.Vector(0, 2000, 0)
p4 = FreeCAD.Vector(3000, 0, 0)

Line2 = Draft.makeWire([p3, p4])
Wall2 = Arch.makeWall(Line2, width=150, height=2000)
FreeCAD.ActiveDocument.recompute()

# Select the Wall
main_object = FreeCADGui.Selection.getSelectionEx()[0]

# Select the face of Wall2
selection = FreeCADGui.Selection.getSelectionEx()[0]
cut_face = selection.SubObjects[0]

cutObj = Arch.cutComponentwithPlane(main_object, cut_face, 0)
FreeCAD.ActiveDocument.recompute()

Wall3 = Draft.move(Wall, FreeCAD.Vector(-4000, 0, 0), copy=True)
Wall4 = Draft.move(Wall2, FreeCAD.Vector(-4000, 0, 0), copy=True)
FreeCAD.ActiveDocument.recompute()

# Select the Wall3
main_object2 = FreeCADGui.Selection.getSelectionEx()[0]

# Select the face of Wall4
selection2 = FreeCADGui.Selection.getSelectionEx()[0]
cut_face2 = selection2.SubObjects[0]

cutObj2 = Arch.cutComponentwithPlane(main_object2, cut_face2, 1)
FreeCAD.ActiveDocument.recompute()